Türdrücker locker - Vierkant hat Spiel, sitzt nicht fest



  • Hallo zusammen

    An meiner Wohnungstür löst sich immer wieder der Türdrücker.

    Die Inbus-Schraube sitzt fest.

    Aber dieses Vierkant-Eisen hat großes Spiel und läßt sich hin- und herschieben.

    Habe früher schon mal den Hausmeister gebeten, das festzuschrauben, hat aber nicht lang gehalten. Hatte dann kleine Gummis drum gebunden, damit es nicht immer so durchs Treppenhaus knallt, wenn der Drücker rein oder rausgeschoben wird.

    s5cprwkc5pzh.jpg

    Aber jetzt will ich das gern ordentlich haben.

    Was muß ich hier erneuern?

    Auf der Außenseite ist ein Knauf, dort steckt die andere Seite vom Vierkant drin. Nehme ich an. Hab leider nicht aufgepaßt, als der Hausmeister das früher repariert hat.

    Könnt ihr mir bitte erklären, wie ich vorgehen muß?



  • Re: Türdrücker locker - Vierkant hat Spiel, sitzt nicht fest
    Ich will noch erwähnen, daß der Türdrücker wahrscheinlich seit Bestehen des Hauses drin ist, also knapp 60 Jahre alt sein kann.



  • Re: Türdrücker locker - Vierkant hat Spiel, sitzt nicht fest
    Hallo,

    mehr Informationen zur Drückergarnitur und wie man einen Türgriff wechseln kann, findet ihr in unseren Anleitungen.

    Viel Spaß & Erfolg beim Heimwerken

    wünscht das Team von selbst.de


2
3
14778

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.