Sessel drehbar machen



  •  ....................



  • Re: Sessel drehbar machen
    HI!

    Ich brauche / wünsche mir einen drehbaren Ohrensessel. Aber leider sind alle drehbaren Versionen sehr teuer. Deshalb hatte ich die Idee, einen Ohrensessel mit 4 Beinen zu kaufen zb von IKEA und ihn mit einem Drehfuß zu versehen.

    Jetzt meine Fragen:

    1. ist das von der Stabilität her sinnvoll lösbar?

    2. woher bekomme ich so einen Drehfuß?

    3. Was muß ich noch beachten?

    Mein Papa ist pensionierter Tischler und kann es dann sicherlich umsetzen. Nur muß ich ihm immer vorher schon konkrete Umsetzungen vorschlagen, sonst läßt er sich schwer zu solchen Projekten überreden.

    Hier der Sessel von IKEA

    Zwischenablage01.jpg



  • Re: Sessel drehbar machen
    Moin,

    bei dem gezeigten Modell könnte ich mir vorstellen, statt der 4 Beine eine 20 mm Multiplexplatte unterzuschrauben. Unter diese wird ein Drehbeschlag</u> geschraubt und darunter wiederum eine runde Multiplexplatte als Fuß. Evtl müsste da noch ein großer Holzklotz oder ähnliches dazwischen, um auf die richtige Höhe zu kommen.

    Die Fußplatte würde ich mit Oberfräse und fräszirkel ausschneiden und die Kanten rund fräsen. unten drunter noch ein paar Gummifüßchen.

    Bei ebay habe ich gerade solchge Drehteller für ca 20 € gesehen



  • Re: Sessel drehbar machen
    Danke schon mal für die Antwort.

    Also du würdest alles mit dem Material Holz lösen.

    Wo würdest du dann den Drehbeschlag anschrauben?

    Genau in der Mitte? Oder gibt es Tricks wie ich den Schwerpunkt ausfindig machen kann?



  • Re: Sessel drehbar machen
    So richtig viele Alternativen zu Holz gibt es wohl nicht - der Bearbeitbarkeit wegen.

    Nachdem ich gerade einige ergebnislose Mutmaßungen über den richtigen Drehpunkt angestellt habe würde ich diesen einfach durch ausprobieren ermitteln.



  • Re: Sessel drehbar machen
    Habt ihr ne Idee, wo ich so einen Drehfuß herbekomme.

    image(28).jpg



  • Re: Sessel drehbar machen
    Gib mal bei der alten Tante Google "drehfuß für sessel" ein. ;)



  • Re: Sessel drehbar machen
    Ein Link wäre tolll.

    Dein Google ist nicht mein Google



  • Re: Sessel drehbar machen
    Guten Abend,

    ev. mal hier probieren ; http://www.stalmot.com/products-de-35.html



  • Re: Sessel drehbar machen
    @Onlysunshine sagte in Sessel drehbar machen:

    Ein Link wäre tolll.

    Dein Google ist nicht mein Google

    Warum MEIN Google NICHT DEIN Google ist, verstehe ich nicht ganz?! Caramba ist mir zuvorgekommen. Denn den Linkfindest Du auch, wenn Du meiner Empfehlung gefolgt wärst. Oder könnte es sein, dass Du das Essen vorgekaut haben möchtest? ;)

    Hallo Onlysunshine, nachdem Caramba mich eines besseren belehrt hat, bitte ich Dich um Entschuldigung1 :cry:



  • Re: Sessel drehbar machen
    Das ist so nicht ganz richtig.

    In der Regel erhält jeder User über Google ein anderes Suchergebnis. Dieses resultiert aus dem Suchverhalten jedes einzelnen, da Google die Suchergebnisse aus dem I-Verlauf zusammenstellt, sofern vorher nicht alle Spuren vom User gelöscht wurden. Oder eben wie gesucht wird... Somit ist mein Google Suchergerbniss in der Regel nicht Dein Suchergebniss ;)



  • Re: Sessel drehbar machen
    @caramba sagte in Sessel drehbar machen:

    Das ist so nicht ganz richtig.

    In der Regel erhält jeder User über Google ein anderes Suchergebnis. Dieses resultiert aus dem Suchverhalten jedes einzelnen, da Google die Suchergebnisse aus dem I-Verlauf zusammenstellt, sofern vorher nicht alle Spuren vom User gelöscht wurden. Oder eben wie gesucht wird... Somit ist mein Google Suchergerbniss in der Regel nicht Dein Suchergebniss ;)

    Danke, Caramba. War mir so nicht bewusst :( .



  • Re: Sessel drehbar machen
    Mal nebenher finde ich es im Jahr 2015 ziemlich müßig, jemandem die Verwendung einer Suchmaschine nahezulegen. Zudem habe zumindest ich mit deiner Empfehlung nur einen Anbieter für Drehfüße gefunden, der ausschließlich an Gewerbetreibende verkauft.



  • Re: Sessel drehbar machen
    @old-man sagte in Sessel drehbar machen:

    @caramba sagte in Sessel drehbar machen:

    Das ist so nicht ganz richtig.

    In der Regel erhält jeder User über Google ein anderes Suchergebnis. Dieses resultiert aus dem Suchverhalten jedes einzelnen, da Google die Suchergebnisse aus dem I-Verlauf zusammenstellt, sofern vorher nicht alle Spuren vom User gelöscht wurden. Oder eben wie gesucht wird... Somit ist mein Google Suchergerbniss in der Regel nicht Dein Suchergebniss ;)

    Danke, Caramba. War mir so nicht bewusst :( .

    Kein Problem, für so etwas ist ja das Forum da... ;)



  • Re: Sessel drehbar machen
    @illbert sagte in Sessel drehbar machen:

    Mal nebenher finde ich es im Jahr 2015 ziemlich müßig, jemandem die Verwendung einer Suchmaschine nahezulegen. Zudem habe zumindest ich mit deiner Empfehlung nur einen Anbieter für Drehfüße gefunden, der ausschließlich an Gewerbetreibende verkauft.

    ... http://www.stalmot.com/kontakt-de.html

    Durch die Kontaktdaten lässt sich gewiss ein passender Händler finden, respektive kann hier wahrscheinlich ein Händler genannt werden.

    @ Suchmaschine: eben ein Forum - halb so wild ;)

    Es werden hier immer wieder gleiche oder ähnliche Fragen auftauchen.



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.