Welchen Grill?


  • Banned

    Hey,

    Endlich ist es wieder warm und die Grillzeit kann wieder losgehen, doch den alten Holzgrill möchte meine Frau nicht mehr benutzen und wünscht sich schon lange einen neuen. Ich weiß nur nicht, welcher der Richtige ist, da ich leider kein Profi bin, was sowas angeht und meine Frau ebenso wenig. Habt ihr hilfreiche Tipps, wie und wo man den richtigen Grill findet?

    Gruß,

    Jörg67



  • Re: Welchen Grill?
    Mensch Illi, dem hast Du es aber gegeben! J) Im übrigen bin ich allerdings ganz Deiner Meinung. :)



  • Re: Welchen Grill?
    @old-man sagte in Welchen Grill?:

    Mensch Illi, dem hast Du es aber gegeben! J) Im übrigen bin ich allerdings ganz Deiner Meinung. :)

    Es ist nicht meine Absicht, irgendwem irgendwas zu geben. Ich möchte lediglich die Augen für das an sich Offensichtliche öffnen. Allerdings geht mir die Dummdreistigkeit dieser Form der Verkaufsförderung gewisser Amazon-Händler gehörig auf den Sack.

    PS: Der Betreiber dieser "Infoseite" betreibt übrigens auch wahnsinnig informative Seiten zu Themen wie Motoröl, Nierenschmerzen, Kamerafilter, AuslandsBaFög usw. usw. usw. usw.



  • Re: Welchen Grill?
    ch würde eine Chari empfehlen :D
    Größer als ne 57 Kugel 70 x 50 cm Grillfläche, und nicht teurer und auch mal perfekt zum smoken geeignet ;-)



  • Re: Welchen Grill?
    Also ich finde es geht nichts über die Weber-Holzkohlekugelgrill :-) Das sind einfach die besten ! Es schmeckt und gelingt immer. Na klar kann man auch zu der Gasvariante greifen, aber ich finde einfach der Geschmack ist nicht der selbe....aber jeder hat seinen eigenen Geschmack :)



  • Re: Welchen Grill?
    Weber Grill soll recht gut sein, bis jetzt habe ich nur Positives über diese Marke gehört.



  • Re: Welchen Grill?
    Wir haben seit einigen Jahren einen Weber Kugelgrill. Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Sehr zu empfehlen;)



  • Re: Welchen Grill?
    Hier wurde auch im Magazin selbst ein Testsieger gekührt.

    Soweit ich weiß ist das der Rösle F50.

    http://www.kreiller.com/haus-und-garten/grill-und-zubehoer/259/roesle-holzkohle-kugelgrill-no.1-f50

    Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege.

    Weber hat aus Erfahrung ein wenig an Qualität nachgelassen.

    Weshalb weiß ich leider nicht.

    LG und teile deinen Kauf und eventuell auch die ersten Tests des Grills :)



  • Re: Welchen Grill?
    Letztendlich müsst ihr euch die Frage stellen, was ihr eigentlich wollt, denn es gibt ja viele verschiedene Grills und damit auch die unterschiedlichsten Grillmöglichkeiten! Kugelgrill? Gasgrill? "normaler" Grill?! Ich habe mir dieses Jahr mal einen Elektrogrill gekauft. Ich wollte neben dem "normalen" Grilleinfach mal etwas anderes und habe ein wenig bei amazon gestöbert. Dort bin ich dann auf einen von Severin gestoßen...da ich mir neben amazon immer noch gerne andere "Meinungen" einhole, habe ich dann noch ein wenig gestöbert und bin dann auf dieser Seite gelandet: https://www.vergleich.org/elektrogrill/Dort war er zwar weder Test- noch Preis-Leistungs-Sieger, hat mich aber aufgrund seiner Größe und Leistung angesprochen - ich bin sehr zufrieden, aber eben, es kommt immer darauf an, was ihr eigentlich wollt. Habt ihr euch mittlerweile entschieden?!



  • Re: Welchen Grill?
    Webergrills sind wirklich eine super Sache, allerdings lohnt sich die recht teure Investition wirklich nur, wenn man regelmäßig und nicht nur zwei bis drei mal im Jahr grillt ;)

    Auch reinigen lassen sie sich super :)

    Man spart sich das lästige Geschrubbe und Gebürste



  • Re: Welchen Grill?
    Wir haben uns gerade den Q1200 mobile angeschafft. Hat im Internet 284,50 Euro gekostet. Der mobile Stand ist praktisch für unterwegs. Haben uns aus Platzgründen bewusst für den kleineren entschieden. Bei uns wird darauf nicht nur gegrillt. Wir nutzen ihn unterwegs auch als Backofen. Gerade vor 15 min ist der Kuchen fertig geworden. Ratsam ist auf alle Fälle ein 26er Pizzastein. Gibt es bei Pearl für 14,95 Euro. Fals ihr auch mal eine Weihnachtsgans machen wollt braucht ihr den 2200er. Auf den kleinen 1200er passt nur eine Ente.



  • Re: Welchen Grill?
    wir haben seit einigen Jahren einen Kugelgrill von Weber. Ist zwar nicht gerade billig, aber ich finde ihn klasse. Damit kannst du praktisch "umluftgrillen" ohne das Grillgut wenden zu müssen. Man kann auch indirekt grillen, mit der Kohle auf der Seite. So tropft nichts auf die Glut und es entwickeln sich keine schädlichen Nitrosamine.



  • Re: Welchen Grill?
    wir haben Weber Gas Grill, und sind zufrieden.



  • Re: Welchen Grill?
    Wir haben Kohle- und Gasgrill für verschiedene Grillsituationen.

    Mit Gasgrill brutzelt es sich 90% schneller als mit Kohlegrill. Was aber nicht schlecht ist, wenn man schon mit Kohldampf zu grillen anfängt. :smile:

    Mit Kohle ist doch eher das gemütliche Grillen angesagt.



  • Re: Welchen Grill?
    Leider ist die Grillzeit ja so langsam vorbei.Wobei wir auch im Herbst/Winter manchmal unseren Gasgrill anwerfen. Ist einfach praktisch, weil der so schnell und unkompliziert an ist.


  • Banned

    This post is deleted!

  • Banned

    Re: Welchen Grill?
    @Jörg67 sagte in Welchen Grill?:

    Hey,

    Endlich ist es wieder warm und die Grillzeit kann wieder losgehen, doch den alten Holzgrill möchte meine Frau nicht mehr benutzen und wünscht sich schon lange einen neuen. Ich weiß nur nicht, welcher der Richtige ist, da ich leider kein Profi bin, was sowas angeht und meine Frau ebenso wenig. Habt ihr hilfreiche Tipps, wie und wo man den richtigen Grill findet?

    Gruß,

    Jörg67

    Ich habe mir einen Tisch Gasgrill gekauft und bin damit sehr zufrieden. Natürlich bin ich wie viele andere hier der Meinung, dass es Qualität sein muss. Daher ist unser Tisch Gasgrill von Weber; genau gesagt der Baby Q100.
    Wir sind mit Weber (wie soll es auch anders sein)sehr zufrieden. Selbst als Anfänger, was ich auch bin, ist das Grillen mit dem Tisch-Gasgrill.de von Weber kinderleicht und am Ende schmeckt jede Wurst und jedes Steak vollzüglich. Habe mir aber auch noch so ein Stab zum Temperaturmessen geholt, damit das Steak auch mal Medium und Englisch sein kann ;)



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.