Badezimmerfliesen tapezieren



  • Hallo zusammen,

    hoffe jemand kann mir bei meinem Problem helfen. Ich möchte im Badezimmer eine Vinyltapete in Steinoptik anbringen. Da ich nur Mieter bin und die Fliesen nicht beschädigt werden dürfen, sollte es auf jeden Fall reversibel sein.

    Am liebsten würde ich einfach tapezieren aber wahrscheinlich greift der Kleister die Fliesen an. Habt ihr vielleicht Ideen?

    Hab schon über doppelseitiges Klebeband nachgedacht oder die Fliesen vorher mit einer Klebefolie zu bekleben und auf diese Folie zu tapezieren. Hat jemand Erfahrungen damit ob das geht und hält? 

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar. :)


  • Banned

    Re: Badezimmerfliesen tapezieren
    Hallo,
    wird nicht ohne Probleme gehen. Insbesondere stelle ich mir es schwierig vor, die Tapeten wieder von den Fliesen zu bekommen, ohne die Fliesen zu schädigen. Eventuell kannst du das Bad ja neu fliesen, wenn die jetzigen fliesen alt und hässlich sind. Dazu brauchst du dann aber die Genehmigung vom Vermieter.

    Beste Grüße und viel Erfolg bei deinem Vorhaben.



  • Re: Badezimmerfliesen tapezieren
    Danke für die schnellen Antworten :)

    Ich werds glaub ich mit einer dünnen Holzplatte probieren. Mit Spiegelkleber müsste die an den Fliesen halten und die Platten kann ich ja tapezieren wie ich will. Hoffe nur die Platten verziehen sich nicht mit der Zeit :~



  • Re: Badezimmerfliesen tapezieren
    Das sollte klappen - also mit den dünnen Holzplatten



  • Re: Badezimmerfliesen tapezieren
    Also ich hatte das gleiche Problem und die alten grünen Fliesen in meiner Mietwohnung. Jetzt hab ich da Klebefolie gekauft, die keine Blasen hinterlässt und drübergeklebt. Ist einfach wieder abzuziehen vorm Auszug und hab kein Ärger mit dem Vermieter. Hab das jetzt 1 Jahr drauf und ganz normal sauber gemacht usw. gab keine Probleme.



  • Re: Badezimmerfliesen tapezieren
    @Aaron23 sagte in Badezimmerfliesen tapezieren:

    Danke für die schnellen Antworten :)

    Ich werds glaub ich mit einer dünnen Holzplatte probieren. Mit Spiegelkleber müsste die an den Fliesen halten und die Platten kann ich ja tapezieren wie ich will. Hoffe nur die Platten verziehen sich nicht mit der Zeit :~

    Und? Wie ist es geworden? Erfahrungsberichte sind hier immer gerne gesehen



  • Ich würde mich auch mal über ein Statusupdate freuen. ich persönlich halte nämlich nichts von diesen künstlichen Folien. Vielleicht kann man ja mit dem Vermieter auch eine Einigung finden, weil wenn das Bad danach schöner aussieht, dann hat der doch auch etwas davon. Oftmals kommen die einem da auch finanziell entgegen (natürlich nur wenn es sinnvoll ist), aber du wirst halt mir so einer Folie niemals einen ordenltichen Effekt erzielen wie es mit normalen Natursteinen wie beispielsweise diesen http://www.natursteinhandel.com/ bekommen. Die sehen dann doch nochmal deutlich besser aus. Glaube mir, der Aufwand lohnt sich dann



  • Hallo,
    warum willst du denn über die Fliesen tapezieren?
    es ist zwar etwas mehr Arbeit, aber falls die Fliesen nicht bis zur Decke hoch gehen und du mit einigen Löchern im Mauerwerk leben kannst, dann löse es doch über eine geschraubte Verkleidung.



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.