aus Hellblau ein schöne Farbe mischen



  • Hallo, wir haben fürs Badezimmer zu viel Hellblau angemischt. Welche Farben kann man daraus machen damit wir den Rest für die Küche verwenden können ?

    vielen Dank

    Axel



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    Braun



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    Schön ist aber auch immer nur relativ. :eyeglasses:



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    Hallo Axel,

    also bei der subtraktiven Farbmischung wird aus blau + gelb = grün und aus blau + rot wird lila, da du die Wandfarbe bereits mit weiß abgetönt hast, kommt ein Pastellton heraus (also "moosgrün" oder "flieder" :o) ).

    Wie man Farben richtig abmischt und kombiniert, erfährst Du in unserer kleinen Farbenlehre.

    Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken

    das Team von selbst.de



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    Hallo Axel,
    hellblau an sich ist ja gar keine schlechte Farbe. Und ihr müsst ja nicht die ganze Küche damit streichen.
    Vielleicht setzt ihr nur ein paar Akzente in der Küche mit der hellblauen Farbe (ihr streicht nur eine Wand und den Rest tapeziert ihr mit gemusterter Vliestapete).
    Oder ihr verwendet eine Motivrolle und malte eine Bordüre damit.
    Oder, oder, oder... Ich denke, da fällt euch noch mehr dazu ein.
    Und falls nicht - "Flieder" (wie von Björn vorgeschlagen)ist auch eine ganz schöne Farbe für die Küche.
    LG Andi



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    Aus deinem Hellblau, Gelb und Magenta müsste nach der Farbelehre dann sowas wie grau herauskommen.

    Vielleicht wäre grau in Kombination mit einer anderen bunten Farbe eine Lösung für dich. Ähnlich wie auf dem Bild nur vielleicht mit einem farblichen Akzent.grau_kueche.jpg



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    richtet sich aber auch wieder nach der Farbe der Küche. ;)



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    Hallo Blaubär,

    wenn man alle (Primär-)Farben zusammenkippt, entsteht ein Farbton der "unbunt" genannt wird und am ehesten mit "sehr dunklem Schlamm" umschrieben werden kann.

    Grau entsteht nur durch das Abtönen weißer Wandfarbe mit schwarz (immer dunkleren Ton in helleren einrühren!). Die Zugabe von (Primär-)Farben lässt den reinen Grauwert dann "wärmer" oder "kälter" werden.

    Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken

    das Team von selbst.de



  • Re: aus Hellblau ein schöne Farbe mischen
    Hallo
    Die Komplementärfarbe zu blau ist gelb.

    Wenn du etwas gelb nimmst, hättest du ein leichtes grün für deine Küchen.

    Finde ich persönlich sehr schön.

    Mit freundlichen Grüßen

    Lisa_61



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.