Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.



  • Hallo liebes Forum,

    ich stehe aktuell vor dem Problem eine Arbeitsplatte mittels Montagestück / Abstandhalter / Möbel-Füßen oder ähnlichen auf einer Kommode zu montieren. Ziel des Ganzen ist die Arbeitsfläche meines "DJ-Pults" zu erweitern und die Höhe an ein bestehendes Eckelement (89,9cm) anzugleichen. 

    Anbei das Ziel-Möbel als (nicht maßstabsgerechte) Zeichnung:

    Arbeitsplatte = 165cm x 3,8cm x 60cm

    Kommode = 148cm x 72,5cm x 41cm

    dj_sideboard.png

    Die Arbeitsplatte überlappt dabei die Kommode in der Tiefe um 19cm nach vorne.

    Um eine Höhe von 89,8cm zu erreichen ist es m. E. nötig, dass die Zwischenstücke (Rot umkreist) eine Höhe von 13,5cm besitzen.

    Kann mir hier jemand bzgl. dieser Zwischenstücke Rat geben, was für ein Element sich hier gut eignen würde?

    Zuerst habe ich ja an variable Möbelfüße gedacht, doch diese lassen sich lediglich an der Arbeitsplatte verschrauben. Gibt es sowas auch beidseitig verschraubbar?

    Vielen Dank & Grüße

    axl



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    Hi,

    nimm Einschlagmuttern oder arbeite mit Kontermuttern/Hutmuttern, Gewindestange für die Höhe und Alurohr als Blende.



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    Es gibt Möbelfüße mit Gewinde in der Sohle (ich weiß nicht, ob es so heißt, aber es ist hoffentlich verständlich).
    Dieses angesprochene Gewinde (häufig nur in einer Kunststoffmuffe) ist für die Aufnahme eines höhenverstellbaren Fußes gedacht (z.B. um Unebenheiten auszugleichen). Schau im Baumarkt nach, ob du eine passende Schraube für dieses Gewinde findest und bohre entsprechende Löcher in den Schrank. Die Schrauben werden dann vom Schrankinneren eingedreht. Ich habe es selbst auch so gemacht. Ich konnte die Konstruktion sogar an der Tischplatte tragen (verwunderlich, da die Kunststoffmuffen hätten herausgezogen werden können)



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    Geh in den Baumarkt, hol dir Alurohr in passendem Durchmesser,säg das in die passende Länge und schraub von der Komode nach oben das ganze mit ner Spax HI.Force 8x180mm fest, fertig ;)



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    Je nach dem, was der Spaß kosten darf, würde ich mich mal bei Anbietern für Edelstahl-Geländerbau umsehen. Entsprechende Rohre ablängen (lassen) und mit Flanschen einfach anschrauben. Kannst z.B. mal hier gucken: http://www.va24.de/



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren. Vielen Dank für die tollen Tipps! :beers:

    #1Die Einschlagmuttern scheinen für mich als Laie (DAU) auf den ersten Blick etwas zu schwierig korrekt zu montieren. Ist aber scheinbar der preisgünstigste Vorschlag.

    #2Nach schon mehreren vergeblichen Möbelfüße-Suchen im Web und Bauhäusern habe ich hier aufgegeben ein passendes Teil zu finden...

    #3Die simple Idee mit den Rohren und Spax HI.Force 8x180mm ist mir (alleine schon wegen dem Namen) der sympathischste Vorschlag und behalte ich in Verbindung mit Tipp #4 mal im Hinterkopf.

    #4 Flanschen... Ich glaube das ist meine Lösung.. Allerdings ganz schön teuer wenn ich das richtig berechnet habe (78€ ohne Rohre sägen). VIel günstiger ist das woanders aber wohl auch nicht zu haben oder?

    Alternativ würde ich hier zu den in Lösung #3 vorgeschlagenen Spax Schrauben tendieren.

    Warenkorb:

    warenkorb(1).gif

    Vielen Dank & Grüße

    axl



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    So, ich habe ein Angebot für die Rohre nach Maß (15€) erhalten.

    Die Flanschsuche hat nicht viele alternative Anbieter ergeben, so dass ich nun die günstigere Variante von Jamie mit der Spax-Schraube ausprobieren möchte.

    Die Schrauben alleine scheinen mir etwas "wackelig" oder unterschätze ich die Teile gerade? Würde gerne vermeiden, dass ich beim ersten seitlichen anstoßen an der Arbeitsplatte die obere Fläche der Kommode einreißt.

    Hier wäre es hilfreich die Schrauben in den Rohren zentriert zu fixieren oder? Hat hierzu jemand einen Tipp?

    Danke!

    Gruß axl



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    Hier noch die relativ simple Low-Budget-Lösung:

    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/20049538/#/20054563

    Einfach noch mal mit Holzklötzen oder Leisten auf die 13,5 cm "aufbocken", Antirutschfüßchen aus Gummi drunterkleben und oben drauf stellen.



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    Als ich heute nochmal im Onlineshop von dem Stahl-Händler war, habe ich festgestellt, dass die Preise etwas gesunken sind.

    Habe mir nun die Flanschen inkl. der gekürzten Rohre für 57€ bestellt.

    Das ist nicht wirklich die günstigste Lösung aber unter Berücksichitgung der Qualität/Stabilität/Aussehen sicher wert.

    Danke nochmal für den Tipp illbert. :)

    Nun heißt es warten auf das Paket...



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    Kannst ja mal ein Bild von Ergebniss reinstellen ;)



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    @axl sagte in Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.:

    Als ich heute nochmal im Onlineshop von dem Stahl-Händler war, habe ich festgestellt, dass die Preise etwas gesunken sind.

    Habe mir nun die Flanschen inkl. der gekürzten Rohre für 57€ bestellt.

    Das ist nicht wirklich die günstigste Lösung aber unter Berücksichitgung der Qualität/Stabilität/Aussehen sicher wert.

    Danke nochmal für den Tipp illbert. :)

    Nun heißt es warten auf das Paket...

    Evtl brauchts du bei den Steckdingern noch Fittingskleber, sofern du die Teile nicht mehr lösbar verbinden willst.



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    @Jamie01 sagte in Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.:

    Kannst ja mal ein Bild von Ergebniss reinstellen

    Alles klar.Das mache ich lieber erstmal vom Ergebnis abhängig. :)

    @illbert sagte in Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.:

    Evtl brauchts du bei den Steckdingern noch Fittingskleber, sofern du die Teile nicht mehr lösbar verbinden willst.

    Danke für den Hinweis. Wenn ich die Flansch-Beschreibung richtig verstanden habe, reicht diese Madenschrauben für ein "Festklemmen" aus.

    Alternativ würde ich hier evtl. noch jeweils ein kleines Loch in die Rohre bohren um die Madenschraube im "verankern" zu können.. Muss ich mal sehen wenn die Sachen hier sind.



  • Re: Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.
    @axl sagte in Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.:

    @Jamie01 sagte in Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.:

    Kannst ja mal ein Bild von Ergebniss reinstellen

    Alles klar.Das mache ich lieber erstmal vom Ergebnis abhängig. :)

    @illbert sagte in Arbeitsplatte auf Kommode/Sideboard sicher montieren.:
    Evtl brauchts du bei den Steckdingern noch Fittingskleber, sofern du die Teile nicht mehr lösbar verbinden willst.

    Danke für den Hinweis. Wenn ich die Flansch-Beschreibung richtig verstanden habe, reicht diese Madenschrauben für ein "Festklemmen" aus.

    Alternativ würde ich hier evtl. noch jeweils ein kleines Loch in die Rohre bohren um die Madenschraube im "verankern" zu können.. Muss ich mal sehen wenn die Sachen hier sind.

    Achso, ich hatte auf die Schnelle nicht gesehen, dass das ein Modell mit "Wurmfraß" ist ;-)



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.