Hängematte in der Wohnung befestigen



  •  Hi, ich hoffe das ist hier das richtige Unterforum.
    Ich habe mir eine Hängematte gekauft und möchte  die in meinem Wohn zimmer aufhängen. da gibt es nun 2 Möglichkeiten, entweder ich kauf mir so ein  oder ich platziere einen Haken in der Wand. Eigentlich bin ich gegen das Gestell, weil es eine Menge Platz wegnimmt, aber bei der Wand bin ich eben nicht sicher, ob die das Aushält. es ist schon eine Ziegelwand, aber man müsste halt das Gewicht verteilen, denn da wirken schon einige Kräfte, da ich mit 90kg auch nicht der leichteste bin. und wenn dann auch noch die Kinder herumtollen...ihr kennt das vllt.

    Also wie kann ich das am besten selber machen, oder ist doch ein Gestell sinnvoller?

    LG

     



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    Ich habe ebenfalls eine Hängematte und habe auch auf das Gerüst verzichtet und unser Haus steht auch immer noch 😄 und ich bin auch noch ein wenig schwerer als du 😉



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    Also ne Wand hält so eien Hängematte locker aus. hab bei mir zwar keien Hängematte aber so einen Hängestuhl - klappt einwandfrei.



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    Ich teile deine Sorgen, mein Sohn hatte auch vor ein paar Jahren den Wunsch eine Hängematte in seinem Zimmer zu befestigen, ein Gestell wäre von der Optik wie auch vom Platz nicht in Frage gekommen. Wir wohnten zu der Zeit in einem Altbau von 1964, daher hatte ich Sorgen, dass die Wände dies nicht aushalten (die waren aber auch teilweise bröckelig).
    Ich hab mich damals im Baumarkt beraten lassen, hier hatten wir ein paar Lösungsansätze a la - durch die wand durch und mit einer metalplatte von der anderen seite den Druck gleichmäßiger verteilen - das wird natürlich schwer wenn es sich um eine Außenwand handelt.

    Wir haben damals leider von der Lösung abgesehen und die Hängematte durfte nur im Garten benutzt werden. In einem Neubau ist dies warscheinlich unproblematischer.



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    Die Idee finde ich fantastisch, wir haben so ein Gestell auf dem Balkon, weil in der Wohnung leider kein Platz ist 🙂



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    Hallo
    Bei der Befestigung an der Wand wäre ich auf jeden Fall vorsichtig.

    Kinder sind ja meistens sehr aufgedreht und achten nicht darauf, was passieren könnte, nicht dass euch die Hängematte von der Decke reist.

    Ich würde ein Gestell verwenden, auch wenn es mehr Platz braucht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Lisa_61



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    Ich würde eher auf das Gestell setzten^^ Ein Freund von mir hatte eine Hängematte in seiner Wohnung in der Wand verankert. Als ich einmal bei ihm war hat er sich draufgeschmissen und das Ding ist aus der Wand gerissen 😄



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    @Merrilie sagte in Hängematte in der Wohnung befestigen:

    Ich würde eher auf das Gestell setzten^^ Ein Freund von mir hatte eine Hängematte in seiner Wohnung in der Wand verankert. Als ich einmal bei ihm war hat er sich draufgeschmissen und das Ding ist aus der Wand gerissen 😄

    Dann hat er mit Sicherheit die falschen Dübel und/oder Schrauben verwendet. Dübel und Schrauben müssen dem Wandmaterial angepasst sein! Siehe dazu auch, was ich oben geschrieben habe.



  • Re: Hängematte in der Wohnung befestigen
    Nochmal ich...

    Ich habe mich neulich mit meinem Nachbarn unterhalten. Dabei kamen wir eher zufällig auf das Thema mit der Befestigung in Wänden. Er sagte mir, es gäbe so genannte Einschlagdübel. Die bekommst Du nie wieder aus der Wand ohne ein Stück Wand mit zu nehmen. Allerdings hält eine Ziegelwand so was locker aus. Sagt mein Nachbar... 😉


8
9
28004

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.