höhenverstellbares Hochbett - Wohnidee für kleine Räume



  • Moin,

    ich bin gerade in eine neue whg gezogen und schon fleißig am Möbel basteln und einrichten, da ich leider nicht viel Platz habe, möchte ich ein Höhenverstellbares Hochbett bauen. Dieses könnte ich am Tage nach oben (kurbeln, fahren, etc...) und es wäre somit platzsparend an der Decke verstaut und Nachts wieder absenken um darauf dann zu schlafen.

    Hier ein Link, was ich mir vorgestellt habe. Dies sind elektrisch Höhenverstellbare Hochbetten, das erste Bild so habe ich mir das vorgestellt.

    http://www.cinius.com/de/betten/hochbett_rising.html?169,74

    Ich dachte daran, erstmal ein reguläres Bett zu bauen, dass passt, dieses dann auf 4 Balken zu stellen und so mit Federn zu versehen (in den Holzbalken selbst, die fest am bett montiert sind), dass sie, wenn keine Belastung da ist nach oben (langsam) fahren und bei Belastung sich auf eine feste Vorrichtung herabsetzen.

    Was haltet ihr von diesem Projekt und könntet ihr mir da weiter helfen, denn ich bin da mit meinem Latein am Ende gelangt. - Ich danke euch!

    lg frank



  • Re: höhenverstellbares Hochbett - Wohnidee für kleine Räume
    Hallo Francas,

    je mehr ich darüber nachdenke, eigentlich eine geniale Idee!.

    Ich würde nur nicht mit Federn arbeiten, sondern mit Gegengewichten über Umlenkrollen und Seilzüge, so wie früher Türschließer gebaut wurden (4 Gegengewichte - etwas schwerer als das fertige Bett wiegt - über Umlenkrollen in den seitlichen "Trägern" versteckt)

    Vergiss aber bitte nicht (!) die Sicherheits-Riegel oben und</u> unten!

    Damit das Bett beim Rauf- und Runterfahren nicht verkantet, würde ich es noch mit kleinen Bockrollen (insges.16 Stck) in/an den "Tragbalken" führen



  • Re: höhenverstellbares Hochbett - Wohnidee für kleine Räume
    Beim Stöbern in Youtube habe ich die Edelvarianten von Deiner Idee entdeckt.

    Man muss leider den ganzen Film anschauen (hat viele andere ausgesprochen clevere/schräge Ideen), dabei sind dann auch mehrere absenkbare Hochbettvarianten enthalten:

    https://www.youtube.com/watch?v=1LQCQV4Wf7Y

    Lothar61



  • Re: höhenverstellbares Hochbett - Wohnidee für kleine Räume
    echt geniale Idee.

    Edelvariante ist ja stark untertrieben. Da sind ja echt tolle Lösungen dabei. Wenn man die alle umsetzt, brauchen wir nur noch die Hälfte Platz in der Wohnung.



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.