Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?


  • Banned

     Macht ein BHKW für ein Privathaushalt Sinn? Was sind die Vorteile und Nachteile von so einem Kopplungssystem?



  • Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Es stellt sich die Frage womit du das BHKWbetreiben willst? Ich kenn die Dinger für Biogasanlagen aber das ist für einen Privathaushalt ein wenig überdimensioniert.

    Hier mal ein Link zu einem MiniBHKW

    http://www.vaillant.de/Heizung-finden/Technik-verstehen/Heiztechniklexikon/glossar_standard/Mini-Blockheizkraftwerk_(Mini-BHKW).html

    LG

    Sascha


  • Banned

    Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Danke für den Link. Ich/Wir haben ein Gasofen. Ich frage mich einfach, ob das effizient ist, wenn ich lese ich kann sogar Strom überproduzieren, den ich dann ins Netz verkaufen kann, dann klingt das für mich nach einer sinnvollen Investition. Dementsprechen müsste aber mein Gasverbrauch hoch sein, damit ich überhaupt Strom erzeuge, oder?



  • Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Hi,
    BHKWs sind zwar energetisch sehr effektiv, lohnen sich wegen der hohen Anschaffungskosten aber nur wenn man auch einen relativ großen Energiebedarf hat.
    "Aus wirtschaftlicher Sicht betrachtet, lohnt sich ein BHKW in einem Privathaushalt nur dann, wenn der Energiebedarf in dem Gebäude bei mindestens 25.000 kWh im Jahr liegt."
    Quelle: Expertenportal, http://haus-und-garten.expertenportal.de/energie-und-umwelt/heizung/eine-echte-alternative-stromerzeugung-mittels-kraft-warme-kopplung/


  • Banned

    Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Interessanter Artikel. 25.000kWh sind schon 'ne Menge. Das die CO2 Emissionen bis zu 50% verringert werden können und der Staat das ganze begrüsst in Form eines KfW-Kredits sind sehr wichtige Infos. Anschaffungskosten sind natürlich riesig, anderseits ist das auch eine Geschichte für die Zukunft. Wir verbrauchen zwar viel Energie, aber 25.000kWh sind dann doch nicht. Ich denke ich müsste eine Ausrechnung machen, ab welchem Jahr sich die Geschichte für mich lohnt. Danke schon mal für die Infos



  • Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Vielleicht kann man sich ja auch mit seinen Nachbarn zusammentun und ein Mini BHKWgemeinsam betreiben.


  • Banned

    Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Hmm... macht Sinn, aber dann müsste man ja auch die Leitung legen, ob das wiederum sich finaziell lohnt?!



  • Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Hi,
    ich denke wenn man die Investition in ein eigenes BHKW stemmen kann machen die Kosten für ein paar Leitungen auch nicht mehrt viel aus. Ich hab mal gesehen wie Fernwärmeleitungen verlegt wurden, das sind "einfache" Kunststoffrohre die in ca. 1,5 Meter Tiefe verlegt werden. Wenn man den Graben selber aushebt dürfte der größte Kostenfaktor schon fast gebannt sein.


  • Banned

    Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Ich habe jetzt für das kommende WE ein paar Nachbarn eingeladen, um das mal zu besprechen, weil evt. könnte man damit auch 3 oder 4 wohnpartein versorgen und dann macht das ganze wieder Spass 🙂 Mal sehen was meine Nachbarn davon halten. Ich hoffe ich kann Ihnen meine Idee gut verkaufen 🙂



  • Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Hi,
    da wünsche ich dir viel Glück, vielleicht kannst du deine Nachbarn ja auch mit den Fördermöglichkeiten überzeugen. In dem Expertenportal Artikel den ich weiter oben schon mal zitiert habe stand auch noch was von Fördermitteln durch die KfW und dem BAFA.


  • Banned

    Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Danke für den Hinweis. Das Treffen war recht erfolgreich, zumindest konnte ich bei Allen das Interesse wecken. Jetzt wird herumgerechent und geguckt, wie man das ganze realisieren könnte. 🙂



  • Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Hi,

    dass ist doch schon mal ganz gut, halt uns bitte auf dem laufenden wie es mit dem Vorhaben weitergeht.


  • Banned

    Re: Blockheizkraftwerk für Privathaushalt?
    Wir werden mit 2 weiteren Nachbarn die Sache angehen. Es war auch schon ein Fachmann da, der sich die Voraussetzung angeguckt hat. Demnächst bekommen wir ein detailierten Plan und ein Angebot. Nochmal ein reisen Dank an die Experten vom Expertenportal und an dich für die Idee Holz99 🙂 Beste Grüße


3
13
6670

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.