Trampolin für den Garten



  • Hi Leute,

    meine Kinder wünschen sich schon ewig ein neues Spielzeug für den Garten.

    Die Schaukel ist leider langsam "out" und mit einem Reck konnte ich die beiden nicht begeistern.

    Bei dem aktuellen Wetter plantschen die beiden natürlich gern im Plantschbecken rum, aber auch das wird irgendwann zu eintönig.

    Die Beiden sind total begeistert von dem Trampolin von Berg. Man sieht so etwas ja auch in einigen Gärten rumstehen. 

    Ich denke schon, dass die Beiden sehr viel Spaß damit hätten. Aber wie Eltern halt so sind: Wir machen uns Sorgen, ob die Verletzungsgefahr nicht zu groß ist. Außerdem finden wir es schade, dass wir so etwas nicht selbst bauen können, das machen wir eigentlich am Liebsten. 

    Was ist eure Meinung zu so einem Trampolin? Meine Kinder sind übrigens 7 und 10 Jahre alt.

    LG 



  • Re: Trampolin für den Garten
    Kann mir denn wirklich keiner helfen? Meine Beiden quengeln schon..



  • Re: Trampolin für den Garten
    Huhu,

    also wir haben das Tramploin bereits bei uns im Garten und alle Bedenekn haben sich in Luft aufgelöst. Unsere Kinder sind 12 und 9 Jahre alt und haben riesen Spaß beim Trampolin springen. Das Gerüst/die Konstruktion ist super stabil und durch das Sicherheitsnetz runherum besteht auch keine Gefahr, dass die Kinder herunterfallen. Wir wollen das Trampolin nicht mehr missen.



  • Re: Trampolin für den Garten
    Holt Euch auf jedenFall ein Gartentrampolin!

    Ein Trampolin selber bauen, da habe ich auch schon dran gedacht, aber da is der Aufwand dann in keinem Verhältnis zum Kauf eines Trampolins, denn sie sind ja auch nicht mehr so teuer wie früher einmal. Trotzdem, wenn hier jemand weiss, ob sich schon mal jemand eins selbst gebaut hat, immer her mit den Infos!

    Die Berg Trampoline sind Klasse und halten gut was aus. Die Sprungmatten sind auch top soweit. Wenn Du ein wenig sparen möchtest, ich habe auch schon gute Erfahrungen mit den ganz großen Riesen Gartentrampolinen im Billigsegment gemacht, das hier: http://www.trampolinnetz.com/2010/02/5m-gartentrampolin-inkl-plane-leiter-und-sicherheitsnetz/ (kostet nur 250 Euro inclusive einem guten Sicherheitsnetz und Leiter und Abdeckung) und ich besitze genau dieses Modell.

    Für die Kids und für Erwachsene lohnt sich so eine Anschaffung absolut. Außerdem ist es ein Sport - und zwar, rein rechnerisch, ein effektiver, gesunder und sehr günstiger Sport. Zu dem man sich nicht zwingen muss!

    Alle Eltern die ich kenne, meinen, das es die Beste Anschaffung war, die sie für ihre Kinder machten.



  • Re: Trampolin für den Garten
    Ich glaub gerne, dass deine Kinder daran Spaß haben würden :) Hätte sowas als Kind auch toll gefunden und ich denke, dass deine Kinder auch alt genug sind um sich nicht allzu sehr an dem Trampolin zu verletzen. :)



  • Re: Trampolin für den Garten
    unsere Nachbaren haben seit Jahren so ein großes Trampolin mit Netz und den Kindern ist noch nie was passiert, da würde ich mir keine Sorgen machen, allerdings würde ich ein hochwertiges kaufen und sowas lieber nicht selber bauen, wenn es selbst gebaut sein soll, dann eher eine kleine Spielhütte oder ein Baumhaus;)



  • Re: Trampolin für den Garten
    Unseren Beiden Jungs sind auch total Begeistert von dem Trampolin. Wir haben das Trampolin in den Boden eingelassen und die Ränder mit Matten umlegt. Mit der Verletzungsgefahr würde ich mir keine Sorgen machen, solange nicht zu viele gleichzeitig am springen sind. Am besten nur 2 gleichzeitig.

    :)



  • Re: Trampolin für den Garten
    Wenn du dir wirklich ein Trampolin anschaffen möchtest, ist das eine tolle Sache. An deiner Stelle würde ich mich vorher noch etwas über das Trampolin allgemein informieren. Auf Gartenhelden.de gibt es einen spannendes Thema zum Trampolin : www.gartenhelden.de/ratgeber/themen/artikel/0139_Aktiv_im_Garten . Dort wird dir einiges zur Vorsicht, Gesundheit, körperliche Fitness usw erläutert. Ich für meinen Teil finde es wichtig, vorallem wenn Kinder im Spiel sind, genau über Spielgeräte Bescheid zu wissen.



  • Re: Trampolin für den Garten
    Meins hat sich auch so gefreut als wir einen Trampolin gekauft haben.

    Meiner Meinung nach hat es sich wirklich gelohnt wegen soviel Freude. Haben es auch selbst ausprobiert, witzig ist es schon ;)



  • Re: Trampolin für den Garten
    Klar, Trampolin ist immer gut. Das macht den Kleinen und Großen jede Menge Spaß. Wir haben auch noch eins im Garten stehen und es wird immer wieder gerne genutzt. Das ist eine lohnende Investition. Ich würde auch wieder eins kaufen, wenn das Alte kaputt ist.

    Viele Grüße Andi



  • Re: Trampolin für den Garten
    Also ich denke auch das du da gar nichts mit falsch machen kannst. Deine Kinder sind beide alt genug für ein Trampolin. Schlimmer wäre es wenn du noch zwei klein Kinder (3 und 4) hättest. Da würde ich mir dann auch etwas Sorgen machen das was passieren könnte.
    Aber in dem alter wo deine Kinder, brauchst dir keinen Kopf machen und die beiden werden sich rießig darüber freuen.



  • Re: Trampolin für den Garten
    Hallo,

    also wir haben auch eins im Garten, es hat knapp fünf Meter im Durchmesser und so ein Sicheitsnetz. Allerdings hatte unser Lauser schon mal Pech und sich zweimal ziemlich wehgetan auf dem Ding. Er ist allerdings jünger als deine. Einmal hat es uns eine Nacht im Krankenhaus bescheert, da ich dachte der Kleene hätte ein Schädel-Hirntrauma. War es aber zum Glück nicht.

    Sind mit Vorsicht zu genießen, falls deine Kinder auch nur ansatzweise so wild sind wie meiner, ist auch immer etwas heikel wenn zwei oder mehr Kinder drauf rum hüpfen, sollten sie ja nicht, aber mal ehrlich, sie machen es trotzdem.

    Grüßle und unfallfreies Vergnügen



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.