Übergang zwischen Dachpfanne und Doppelstegplatten



  • Hallo zusammen,

    mir stellt sich ein kleines Problem: sehr gerne würde ich an meine Garage eine kleine überdachte Terrasse anbauen. Die Dachrinne ist aber so tief, dass ich das neue Dach (aus Doppelstegplatten geplant) höher ansetzen muss und dieses dann ein Stück des alten Daches überdecken.

    Es sollte natürlich nicht hereinregnen können, sodass irgendeine Art von Übergang geschaffen werden müsste.

    Und an diesem Punkt bin ich mit meiner Kreativität am Ende. Mir fällt kein vernünftiger Übergang zwischen den beiden Dächern</u> ein.

    Kann mir bitte jemand helfen?

    Danke im Voraus!



  • Re: Übergang zwischen Dachpfanne und Doppelstegplatten
    das kannst du nur mit Blech hin bekommen,EIN MAL unter

    die Pfannen und auf die Stegplatten,so das das Wasser rechts oder link ablaufen kann.

    Dach(4).png



  • Re: Übergang zwischen Dachpfanne und Doppelstegplatten
    Hallo,

    kannst Du nicht das Gefälle deiner Stegdoppelplatten zur Garage hin machen?

    Gruß

    Spike



  • Re: Übergang zwischen Dachpfanne und Doppelstegplatten
    Guten Morgen,

    vielen Dank, dass Ihr euch meinem Problem annehmt :)

    @spike:Die Überlegung, das Gefälle zum Dach hin zu richten, hatte ich auch schon angestellt. Leider würde dann die Endhöhe etwas gering werden. Der Schuppen ist ein wenig komisch gebaut ;) Jedenfalls, wenn ich die Doppelstegplatten direkt an der Dachrinne enden lassen würde. Deshalb müsste der Übergang etwas oberhalb oder Dachrinne geschehen.

    @helferlein:Hattest du da an so einen weichen Übergang aus Blei/Alu, ähnlich wie bei diesen formbaren Dachziegeln für die Sat Schüssel, gedacht?

    Viele Grüße



  • Re: Übergang zwischen Dachpfanne und Doppelstegplatten
    Für mich ging es das Wasser zu Seite weg zu leiten.Das könnte

    auch gemacht werden wenn ein Brett oder Pfoste so schneidet das die Konisch ist und der Klemptner sein Blech anpasst.Mit welchen Material das gemacht wird,müsste vor Ort geklärt werden.

    Das Brett müsste auf der Rechten Seite genau zwischen Ziegeldach und neuen Dach eingepasst werden und auf der Linken

    Seite größer sein um ein Gefälle zu bekommen

    dach23.png



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.