Terrassendielen auffrischen



  • Hallo,

    leider bin ich in den anderen Forenbeiträgen noch nicht ganz fündig geworden. Deshalb versuche ich es jetzt hier.

    Meine Terrassendielen aus Douglasienholz sind sehr vergraut. Dem will ich abhelfen und wieder eine schöne Holzfarbe bekommen.

    Und dazu meine Fragen:

    Die Terrassendielen müssen vor der Behandlung mit Holzschutz sicher gereinigt werden.

    Reicht hier ein einfaches "Kärchern", um die Poren wieder aufnahmefähig zu machen?

    Oder muss ich tatsächlich alles abschleifen? Dann wird das Holz bei Feuchtigkeit aber ziemlich glatt (jetzt ist es an der Oberseite noch geriffelt.)

    Und welcher Holzschutz ist zu empfehlen: Lasur oder Douglasienöl? Die Terrasse ist überdacht, so dass die Dielen nicht direkt der Witterung ausgesetzt sind?

    Tja, so viele Fragen! Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, etwas mehr Klarheit in die Angelegenheit zu bringen.

    Dafür schon einmal meinen Dank im Voraus!

    Andi



  • Re: Terrassendielen auffrischen
    reinigen mit Hotrega, Ambratec oder Kärcherplattenreinger wenn vorhanden.

    Oel, offenporige Farblasur ist Geschmackssache.

    LG Rübe



  • Re: Terrassendielen auffrischen
    Hallo Rübezahl,

    vielen Dank für die Antwort.

    Ich glaube, ich probiere es einmal mit der Lasur.

    LG Andi


2
3
3169

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.