Laminat Dehnungsfüge WO ?



  • Hallo,

    ich möchte in allen Räumen bis auf die beiden Badezimmer und der Küche Laminat verlegen bin mir aber nicht sicher wo genau ich Dehnungsfügen erstellen muss und in welche Richtung es verlegt werden muss.

    Was meint Ihr ? Danke !

    Andreas

    ❌



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    text??

    am rand wird ein cm luft gelassen



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    text?

    am rand wird ein cm luft zur wand gelassen gelassen



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    boa sry mein rechner macht übelst ärger



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    Hallo,

    hatte ein Bild und einen Text mit eingetragen ?!? Muss mal eben schauen wo der hin ist.

    Sorry



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    Und? Wo ist nun der Text und das Bild?



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    Es geht um folgende Wohnung:

    http://löw.net/1.jpg

    Alle Räume sollen Laminat erhalten. Der etwas grössere links oben ist das Wohnzimmer. In dieses Wohnzimmer gelangt man durch eine ca. 140cm breite Tür. Ich würde gern das Laminat im Wohnzimmer beginnend durch die Tür ohne Dehnungsfüge bis in den Flur legen. Habe mal gelesen das man pro Meter Laminat 1mm Abstand zur Wand / etc. halten soll.



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    Da überall Laminat zu machen soll ja nicht das Problem sein.

    Aber ob es gut ist das vom WZ weiter in den Flur zu legen?

    Ich hätte da eher ne Fuge gelassen. Schienen zum abdecken gibt es min. bis 2m länge



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?

    huio.jpg

    .

    .

    wenn du das laminat längs verlegst (also im bild von oben nach unten),

    dann sind das durch die tür duch in einem stück knapp 13 meter.

    das is' 'n büschn' viel!

    da würde ich bei der tür auch 'ne dehnungsfuge machen.

    bei querverlegung (also im bild von links nach rechts) könnte man auf eine fuge vielleicht verzichten...



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    Danke für deine Antwort. Macht es den Sinn von den Zimmern links unten und darüber ohne Fuge in den Flur zu legen oder muss auch hier eine Dehnungsfuge bedacht werden ?

    Danke !



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    ...und noch was - hab mal gelesen das der Lichteinfall bei Fluren nicht massgeblich für die Verlegerichtung ist. In Fluren wir immer lang / in Längsrichtung verlegt ? Stimmt das ?



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    Ich frag mich nur wie Du aus dem Zimmer raus dann im Flur weiterlegen willst...Irgendwie klappt das doch nicht mit dem weitern anlegen des Laminates...???

    In einem langen schmalen Flur würde ich quer legen, das macht den Flur optisch etwas breiter. Bei längs verlegung wirkt er noch länger und schmäler.



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    @spex42a sagte in Laminat Dehnungsfüge WO ?:

    ...von den Zimmern links unten und darüber ohne Fuge in den Flur zu legen...

    ...du willst im wc/dusche und küche laminat legen???

    generell würde ich immer eine fuge ab 6 - 7 metern gesamtlänge machen.

    alles darunter kommt meines erachtens auch ohne aus.

    fugenfrei von zimmer zu zimmer verlegen ist aber viel schwieriger, als dehnungsfute im türbereich einzubauen.

    gruß,



  • Re: Laminat Dehnungsfüge WO ?
    @spex42a sagte in Laminat Dehnungsfüge WO ?:

    ...In Fluren wir immer lang / in Längsrichtung verlegt ? Stimmt das ?

    ...alles geschmackssache!

    leg' da einfach mal die elemente kreuz und quer, und entscheide, was dir besser gefällt.

    your turn!

    gruß,


4
14
6760

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.