Ein Brief an die Forumsbetreiber!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    Hi Jungs und Mädels
    Aber trotzdem ist diese KW doch Warn Streik?
    Für mich auf jeden fall!
    Deshalb:
    http://www.youtube.com/watch?v=xIhBORkRskM



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    hallo verlagsleute
    man sollte meinen dass die arbeit der huf`ìs euch entlastet. stattdessen werft
    ihr den leuten noch knüppel zwischen die beine.
    ich fühle mich mit den leuten solidarisch die für euch WERTVOLLE ARBEIT tun.
    das forum ohne diese leute ist kein forum mehr.
    solidarische grüsse heinz t.



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    ...points taken!

    Wir versuchen, einige davon schon vorab umzusetzen...andere werden wir dann erst in der Konzeption berücksichtigen können. Die "Mutter" (ich glaube nicht, dass Ihr der Name gefallen wird) wird sich mit Hochdruck des Themas annehmen. @Nexus: Du bist in Hamburg, oder? Dann können wir gerne das Konzept auch mal vor Ort diskutieren...oder vorab die Wünsche der HU aufnehmen (auf der Suche nach dem idealtypischen Forum bzw. Community).

    Schönen Abend,

    Holger

     

     

     



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    Also, wenn die neue junge nette Dame am 1.11. ihren Dienst antritt, dann können keine Verbesserungen am 2.11. erwartet werden. Erstmal muss sie die (hoffentlich auch) netten neuen Kollegen kennenlernen, Arbeitsplatz einrichten und sich dann erstmal die bekloppten User hier 😄 anschauen und bewerten/einordnen. Das dauert Tage. Und dann müssen die gewonnenen Erkenntnisse auch erst umgesetzt werden (können). Auch aus technischer Sicht.
    Gebt der neuen Mitarbeiterin eine faire Chance und Zeit. Ich hatte selbst mal einen Flohzirkus von über 1000 Usern in einem Forum zu bändigen. Das ist nicht immer ein Spaß. Aber es hilft ungemein, wenn ab und an mal etwas Zuspruch kommt.



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    also für den montag ist das ja schonmal ein hoffnungsvolles, wenn auch schemenhaftes annähern!
    @parlamentär holger: hamburg ist mein dancefloor und nichts ist unmöglich!
    @Rayman sagte in Ein Brief an die Forumsbetreiber!:

    Gebt der neuen Mitarbeiterin eine faire Chance und Zeit...

    jeder bekommt die zeit, die er/sie braucht!
    hier wird von unserer seite aus weder gehetzt und gedrängt!
    wir stocken gerade konserven und trinkwasser auf...
    viva!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    Dann gib mir solange den Schlüssel für den Waffenschrank. 😉



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    @Selbst-HWI sagte in Ein Brief an die Forumsbetreiber!:

    ...Die "Mutter" (ich glaube nicht, dass Ihr der Name gefallen wird)...

    erstmal ist die "Mutter" heilig,
    und außerdem soll das kein doofer spielplatzname sein, sondern angelehnt an einen film von Ridley Scott, in dem "Mutter" eine schicksalsträchtige rolle spielt.
    (siehe text im anhang - frei 'reinstellen geht ja nicht)
    das paßt jedenfalls wie nut in feder!
    viva!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    ...ach, die "Mutter". Ja, die kenne ich!

     

    Die neue Kollegin wird sich sicher nächste Woche dann im HUF vorstellen und dann auch sehr regelmäßig dort zur Verfügung stehen. Dann wird die Zusammenarbeit mit uns "Verlagsmenschen" hoffentlich wieder deutlich besser. Wir werden dann aber in der Tat etwas Zeit für die Neukonzeption brauchen...und die technische Umsetzung!

     

    Viele Grüße,

    Holger



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    @Selbst-HWI sagte in Ein Brief an die Forumsbetreiber!:

    ...ach, die "Mutter". Ja, die kenne ich!

     

    Die neue Kollegin wird sich sicher nächste Woche dann im HUF vorstellen und dann auch sehr regelmäßig dort zur Verfügung stehen. Dann wird die Zusammenarbeit mit uns "Verlagsmenschen" hoffentlich wieder deutlich besser...

    ...unsere herzen steigen wie falken in die lüfte!
    und zeit bekommt natürlich, wie gesagt, jeder.
    die nehmen wir uns ja immerhin auch (!).
    viva!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    na sowas!
    als thread-eröffner wollte ich mal die "Liste" im eröffnungs-post aktualisieren, und war dann doch überrascht, als ich feststellte, daß der "bearbeiten" plötzlich fehlt!
    in allen meiner anderen eröffnungen ist der noch da! (siehe anhang - 'reinstellen geht ja nicht).
    wie sollen wir das denn werten?
    viva!!!!!!!!!!!!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    potsblitz!
    die "bearbeiten" - funktion ist wieder da!
    ich danke schön!
    viva la evolucion!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    Hallo,
    ich finde die Forensoftware auch ziemlich katastrophal. Ist für mich auch der Hauptgrund warum ich nicht öfter auf der Seite auftauche. Ist mir irgendwie alles zu mühsam und umständlich.
    Für mich sieht das ganze nach selbst entwickelten und zusammengefrickelten aus. Dabei gibt es doch genug Standardprodukte. Auch in Verbindung mit Content Management System (CMS). Ich denke mal die Integration in das CMS dürfte auch der Hauptgrund für die Eigenentwicklung sein.
    Egal, nur mal so als Denkanstoß für die Verantwortlichen. Eine Standardsoftware reduziert erheblich mittel- bis langfristig die Entwicklungs- und Wartungskosten.
    Aber ich denke einfach mal, da werden sich schon die entsprechenden Verantwortlichen Gedanken gemacht haben - hopefully...
    Viele Grüße,
    Tapio



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    @eTapio sagte in Ein Brief an die Forumsbetreiber!:

    Hallo,
    ich finde die Forensoftware auch ziemlich katastrophal. Ist für mich auch der Hauptgrund warum ich nicht öfter auf der Seite auftauche. Ist mir irgendwie alles zu mühsam und umständlich.

    hört - hört!
    ein weiterer qualifizierter forenkumpel,
    auf den wir manchmal wegen piffiger forensoftware verzichten müssen!
    wie viele sind's denn wohl noch?
    viva la evolucion!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    @eTapio sagte in Ein Brief an die Forumsbetreiber!:

    Hallo,
    ...nur mal so als Denkanstoß für die Verantwortlichen.
    Eine Standardsoftware reduziert erheblich mittel- bis langfristig die Entwicklungs- und Wartungskosten.
    Aber ich denke einfach mal, da werden sich schon die entsprechenden Verantwortlichen Gedanken gemacht haben - hopefully...

    diesen teil von tapi's beitrag ist es wohl wert, noch einmal hervorzuheben!
    viva la evolucion!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    ...ja, da müssen wir ran. Zum Glück nutzen wir jetzt tatsächlich schon Standard-Software. Das ist alles auf DRUPAL gebaut...nur eben schlecht umgesetzt. Wir wissen, dass das ganz Teil die Anmutung der 90er Jahre hat. Wir könnten quasi mit Retro-Design werben..."bei uns ist alles so wie früher!". Aber nein, wir wollen zukünftig ein aufgeräumtes System mit mehr Funktionalitäten, aber ohne zu viel Schnick-Schnack schaffen. Da gibt es ja tatsächlich viele gute Beispiele im Markt...wir werden uns da genau umsehen!

     

    Schönen Abend,

     

    Holger



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    @Selbst-HWI sagte in Ein Brief an die Forumsbetreiber!:

    ...wir wollen zukünftig ein aufgeräumtes System mit mehr Funktionalitäten,
    aber ohne zu viel Schnick-Schnack schaffen...wir werden uns da genau umsehen!

    das sind worte, die uns mit hoffnung erfüllen, und die wir uns merken!
    wir fiebern den taten, die den worten bei aufrichtigen leuten folgen werden, schlaflos entgegen!
    selbstlose unterstützung unsererseits sei euch bei bedarf gewiß!
    viva!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    ahoi landratten
    da war die rede von funkstille und dann explodirt das hir.. wow
    in die luft baller J)



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    menno!
    diesen kanal halten wir doch offen!
    sonst können wir doch nicht reden!
    @Nexus sagte in Ein Brief an die Forumsbetreiber!:

    einzig dieser thread hier soll zur sachlichen kommunikation von uns nicht ignoriert werden!

    ansonsten habe ich woanders nix von uns gelesen!
    uns so wird das wohl auch (zumindest) bleiben, bis wir unser werkzeug zum arbeiten bekommen.
    viva la evolucion!



  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    liebe forumsbetreiber,
    die 43. kalenderwoche neigt sich nun steil ihrem ende entgegen.
    mit freude haben wir euren kommunikationswillen wahrgenommen,
    und den mut und willen, die technischen funktionen der software
    dieses feinen forums zu reparieren und zu optimieren!
    etwas anderes, als eine "reparatur" der langsam in sich zusammensackenden
    funktionalität der werkzeuge

    • so wie es in jeder "werkstatt" gang und gebe ist -
      war eigentlich auch gar nicht erfragt!
      es scheint so, daß die neu eingerichtete löschfunktion von ganzen
      "message-themen" sogar dauerhaft funktioniert!
      (im gegensatz zu der "bearbeitungs"-funktion für den threaderöffner
      dieses beitrags, die meistens nicht verfügbar ist)
      damit wäre pipifax-punkt zwei von fünf sogar abgehakt! - danke!
      und das alles innerhalb nur einer woche!
      was für eine leistung!
      und wir wollten schon auf brieftauben oder rohrpost umsteigen!
      aber genug der zynischen polemik - der dank ist ernst gemeint!
      unsere vorratsbunker sind allerdings noch prall
      mit dosenbrot und dörrfleisch gefüllt.
      ausserdem scheint es, daß einige den "urlaub" zu genießen beginnen!
      ich möchte an dieser stelle nochmal unterstreichen, daß uns punkt eins
      am aller-aller-wichtigsten ist, und schließlich auch der auslöser dieser
      für alle sehr unangenehmen situation war!
      ebenso ist uns bewußt, daß eine optimierung aller unzulänglichkeiten
      zeit und enges zusammenarbeiten benötigt.
      die nötige motivation, um hoffnung zu fassen besteht allerdings in taten
      und sichtbaren veränderungen in die richtige richtung, sowie im gespräch,
      und nicht nur in versprechen und zugeständnissen.
      wir möchten auf alle fälle vermeiden, daß "Mutter" am dienstag von dieser
      situation erschreckt wird, zumal wir uns sehr auf sie freuen!
      wir wünschen allen bis dann ein schönes wochenende!
      viva la evolucion!


  • Re: Ein Brief an die Forumsbetreiber!
    Hallo Nexus,

     

    habe den zuständigen Techniker nochmals auf "Punkt 1" hingewiesen. Das sollte eigentlich zeitnah wieder funktionieren...heute hat er allerdings Urlaub. Vielleicht wird das dann eher das Antrittsgeschenk der "Mutter".

     

    Gruß,

     

    Holger


24
175
462946

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.