Trennscheiben, welcher Hersteller?



  • Hi Leute

    Howie braucht neue Trennscheiben, nur von welchem Hersteller nehmen?

    Bin von dem billig zeugs nicht begeistert, nur was ist gut?



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Moin,

    Dronco, Klingspor(Kronenflex), Pferd,Tyrolit fallen mir als brauchbare Hersteller ein. Bei Metall bevozuge ich die extra dünnen 😉

    Gruß Heiko



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Kommt drauf an was du machen willst 😉

    Wenn du nur was schruppen willst o.ä. dann tuens die ausm Aldi und Lidl auch...

    Aber bei Metall trennen würde ich auch auf Marke achten und extra dünn nehmen.

    Weiß zwar nicht genau ob das ne bekannte Marke ist, aber bei Metalltrennen hab ich mit Rhodius sehr gute erfahrungen gemacht.



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    @bluesmoke sagte in Trennscheiben, welcher Hersteller?:

    Wenn du nur was schruppen willst o.ä. dann tuens die ausm Aldi und Lidl auch...

    Ich würde nie etwas Schnelldrehendes vom Discounter oder aus der Grabbelkiste einsetzen. Beim Schruppen, wobei die Scheiben ungünstig belastet werden, schon gar nicht.

    Gruß, Hans



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Hi!

    Alles soweit meine Meinung, aber was ist nun Marke?

    Die Tips von Heiko so ok? Vom Preis her schon ein Unterschied zu Lidl usw.



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Mit den von Heiko genannten Marken macht man nichts falsch.

    Gruß, Hans



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Jau Hans, da tritt einen doch glatt das Pferd..



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    @Unholy sagte in Trennscheiben, welcher Hersteller?:

    Jau Hans, da tritt einen doch glatt das Pferd..

    Oder der Esel. Man müsste mal eine Liste aufmachen, welche Werkzeug- und Bastelartikelmarken alle nach Tieren benannt sind. Da kommt eine Menge zusammen – vom Uhu bis zum Wisent.

    Gruß, Hans



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Moin,

    Eisenblätter könt noch was sein http://www.eisenblaetter.de/site.asp?sitzungsid=33657479957337857235&breite=&punkteid=3439&sprachenid=1&linkverweis=

    Gruß Heiko



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Hallo, wir haben bei uns in der Firma jetzt immer die Trennscheibe von BeXom genommen.

    Wir haben schon viele Hersteller von Trennscheiben getestet, aber mit denen von BeXom sind wir im Preis-Leistungsvergleich einfach überzeugt ! Sind auch die dünnen Trennscheiben und der Schnitt geht super schnell. Kann man nicht mit den billigen Trennscheiben vergleichen. Aber der Preis ist günstiger, wie bei Pferd, Rhodius, Klingspor usw...

    Hier der Link von der Homepage.

    www.BeXom.de



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Ich hab jetzt welche von Tyrolit bei der bucht gekauft, 8 Stk für 10,- incl. versand mit Rechnung.

    Das war billiger als das Baumarktzeug bei T..M



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Hi,

    ich persönlich bin von Dronco sehr begeistert. Egal ob Metalltrennscheiben oder Diamanttrennscheibe sowie Schleifpapier, kauf ich mir alles von Dronco. Auch wie bei dir hab ich die Nase voll gehabt von den No-Name - Produkten. Klar sind die namenhaften Hersteller wie Klingspor oder Dronco teurer, aber die par Euros hat man ja noch, denn so ein gigantischen Preisunterschied gibt es ja nicht mehr zu den hochwertigen und billig - Waren.

    Vor allen wie bei www.bordia.de, diese werben ja direkt dafür, das Markenware verkauft wird. Und gerade für die eigene Sicherheit, würde ich die Finger von Billigprodukten lassen.



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Hi,

    ich persönlich bin von Dronco sehr begeistert. Egal ob Metalltrennscheiben oder Diamanttrennscheibe sowie Schleifpapier, kauf ich mir alles von Dronco. Auch wie bei dir hab ich die Nase voll gehabt von den No-Name - Produkten. Klar sind die namenhaften Hersteller wie Klingspor oder Dronco teurer, aber die par Euros hat man ja noch, denn so ein gigantischen Preisunterschied gibt es ja nicht mehr zu den hochwertigen und billig - Waren.

    Vor allen wie bei www.bordia.de, diese werben ja direkt dafür, das Markenware verkauft wird. Und gerade für die eigene Sicherheit, würde ich die Finger von Billigprodukten lassen.



  • Re: Trennscheiben, welcher Hersteller?
    Wobei das natürlich alles Größenordnungen sind, die sich wohl kaum jemand nach Hause bestellen wird.

    Immer zu Pack zu 25 Scheiben? Für den privaten Haushalt wohl eher weniger geeignet.

    Markenprodukte und hochwertige Qualität befürworte ich auch, aber für den normalen Haushalt ist dein Shop einfach Mist.


8
14
18216

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.