Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?



  • Hi,

    ich versuche seit gestern meine Lampe an bzw. in der Rigipsdecke meines Schlafzimmers einzubauen. Mit normalen Dübeln will sie nicht halten. Was kann ich tun? Meine Idee: Eine Holzplatte zwischen Wand und Lampe fügen. Oder gibt es spezielle Dübel für diese Deckenverarbeitung? Vielen Dank!

    Liebe Grüße,

    Haley


    Wie Ihr mit Hilfe von Hohlraumdübeln Lampen an einer Rigipsdecke anbringen könnt, erfahrt Ihr bei selbst.de:
    Hohlraumdübel
    Viel Spaß beim Stöbern! Gruß, die Redaktion von selbst.de



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    Hallo Haley,

    von Fischer gibt es spezielle Hohlraumdübel. Die verknoten sich hinter der Rigipsplatte beim Festziehen der Schrauben.

    Wahlweise gibt es auch Haken für die Decke, die nach dem gleichen Prinzip funktionieren. Bei uns im Kinderzimmer hängt der Schlauch mit den Kuscheltieren an so einem Haken. Das sind bestimmt 7 oder 8 Kilo und der Haken hält (noch)...

    Gruß Andi



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    Immer wieder die selben fragen hier, nee nee....

    Es gibt zb. Klappdübel,

    klappduebel.jpeg

    oder Hohlraumdübel: (mein Favorit)

    duebel_2_0.jpg

    So, hoffe die Bilder reichen...



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @HaleyJames sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    Hi,

    ich versuche seit gestern meine Lampe an bzw. in der Rigipsdecke meines Schlafzimmers einzubauen. Mit normalen Dübeln will sie nicht halten. Was kann ich tun? Meine Idee: Eine Holzplatte zwischen Wand und Lampe fügen. Oder gibt es spezielle Dübel für diese Deckenverarbeitung? Vielen Dank!

    Liebe Grüße,

    Haley

    Ich würde es mit diesen hier versuchen  ;)

    http://www.der-duebel-shop.de/index.php/cat/c100_aus-Kunststoff.html/XTCsid/3c316490cecd178745aa3430520d0675



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    HI,

    ich würde die von Howie vorgeschlagenen Dübel benutzen, wobei man für den Metall Hohlraumdübel ne Spezialzange oder ein "Ziehwerkzeug" benötigt. Ist aber wirklich der beste weil er die Kraft am gleichmässigsten auf die Wand verteilt.

    Die von Jamie vorgeschlagenen Dübel sind für eher leicht Lampen geeignet. Soweit ich weiss sollte man die Einschraubdübel aus Metall oder Kunststoff nur bei seitlicher Belastung, also nur in Wänden benutzen.

    Die Klappdübel gibts übrigens auch ohne Haken mit Mutter.

    CU Baumi



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @baumination sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    Die von Jamie vorgeschlagenen Dübel sind für eher leicht Lampen geeignet. Soweit ich weiss sollte man die Einschraubdübel aus Metall oder Kunststoff nur bei seitlicher Belastung, also nur in Wänden benutzen.

    Also ich habe die bei mir im Bad jetzt 8 Jahre in der Decke, Gewichtsbelastung ca. 10 Kg.... und halten und halten und halten smilie_sp_203.gif



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    habe bei solchen situationen bisher immer mit howie's klapp-dübel gearbeitet, wenn hinter der decke genug platz war.

    bisher immer mit erfolg.

    einziger nachteil: man muß ein ausreichend großes loch machen, damit der spreiz-mechanismus durchpaßt.

    aber mit der großen unterlegscheibe ist die lochöffnung kaschiert.

    und man bekommt das ding nie wieder 'raus. aber das macht ja nix.

    gruß,



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @Nexus sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    und man bekommt das ding nie wieder 'raus.

    Oh doch!

    Nur das Loch wird etwas größer :O



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @Howie67 sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    @Nexus sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    und man bekommt das ding nie wieder 'raus.

    Oh doch!

    Nur das Loch wird etwas größer :O

    ...auch wieder wahr...



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @Nexus sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    @Howie67 sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    @Nexus sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    und man bekommt das ding nie wieder 'raus.

    Oh doch!

    Nur das Loch wird etwas größer :O

    ...auch wieder wahr...

    .....und das kann man dann wieder Spachteln ;)



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    Vielen Dank an euch alle! Neues Problem: Selbst mit Klappdübeln hält die Lampe nicht, die Decke rund herum bricht weg, weil das Rigips sehr porös geworden ist mit den Jahren (Altbauwohnung). Was kann ich tun?

    Liebe Grüße,

    Haley



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    beim altbau sind da meistens holzbretter in der decke.

    schau mal tief 'rein!

    wenn ja, dann kommst du mit extra-langen holzschrauben weiter.

    wenn nicht, mach fotos!!!!

    gruß,



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    (ich will jetzt aber von keinem hier hören, daß alleine vom fotosmachen auch keine lampe hält!)

    :|



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    Also manchmal verhärtet der Untergrund durch die doch ganz beträchtliche Strahlung durch den Blitz beim fotosmachen derart, das man dann doch evtl mit dem Dübel......



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    ...jajaja!

    oder vielleicht noch:

    "foto von lampe machen, und mit UHU an die decke kleben, dann ist auch noch das loch weg!"

    ha-ha  :p

    gruß,



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @HaleyJames sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    Vielen Dank an euch alle! Neues Problem: Selbst mit Klappdübeln hält die Lampe nicht, die Decke rund herum bricht weg, weil das Rigips sehr porös geworden ist mit den Jahren (Altbauwohnung). Was kann ich tun?

    Liebe Grüße,

    Haley

    Hallo Haley,

    das hört sich nicht nach Gipskartondecke an, früher wurde im Altbau mit Spalierlatten gearbeiten ( ca 10X20mm Leisten ), die unter die Balken genagelt wurden und danach mit Putz zu einer glatten Einheit wurden.

    Wenn Du in einer solchen Decke Dübel verwendest haste genau die Probleme, wie Du sie beschrieben hast.

    check das Material der Decke und dann werden Sie hier geholfen:wink:

    Gruß 'slos



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @Nexus sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    ...jajaja!

    oder vielleicht noch:

    "foto von lampe machen, und mit UHU an die decke kleben, dann ist auch noch das loch weg!"

    ha-ha  :p

    Darauf ein paar blaue ? :Sp



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @Nexus sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    mit UHU an die decke kleben

    So schlecht ist die Idee auch nicht, wenn man der Werbung glauben darf. Geht zwar schlecht wieder weg, aber sie hebt. :)
    Bei mir hatte ich auch das gleiche Problem. Hab 2-Komponenten-Klebemasse in das Loch gespritzt mit einem Haken und die Lampe hängt noch.



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @Hoffnung sagte in Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?:

    ...früher wurde im Altbau mit Spalierlatten gearbeiten ( ca 10X20mm Leisten ), die unter die Balken genagelt wurden und danach mit Putz zu einer glatten Einheit wurden.

    Wenn Du in einer solchen Decke Dübel verwendest haste genau die Probleme, wie Du sie beschrieben hast.

    check das Material der Decke und dann werden Sie hier geholfen:wink:

    Gruß 'slos

    ...sach' ich doch, mann!

    ich geh' ersma' mit howie 'ne blaue heben!  S)

    gruß,



  • Re: Wie hält meine Lampe in der Rigipsdecke?
    @ blechle: bevor ich mir 'ne lampe unter die decke klebe, bedarf es noch vielen weiteren blauen!

    obwohl ich weiß, daß die heutigen kleber klasse sind, fehlt mir irgendwie doch noch das vertrauen.

    ist wohl nur 'ne kopfsache. bin eben fast ohne kleber aufgewachsen!

    gruß,



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.