Das selbst.de-Forum bekommt Zuwachs



  • Hallo an alle, die sich in unserem Forum tummeln und hilfreich einbringen
    (auch an unsere Gäste, die über diy-academy.eu oder dha.de ins Forum kommen).

    Unser Forum erfährt in den nächsten Tagen einen Frühjahrsputz!

    Mit der Zeit “angestaubte” Bilder und Grafiken werden ersetzt und die Namen einiger Foren-Räume besser auf deren Inhalte abgestimmt – so findet Ihr schneller und zielsicher zu den Themen, die Euch interessieren. :slight_smile:

    Einige Foren werden umbenannt, den Themen “Hobby & Freizeit” geben wir Raum in einem neuen eigenen Forum. Aber kein Thread wird gelöscht – alle Eure Diskussionen bleiben erhalten. 😄

    Ein Besuch lohnt sich also – nicht zuletzt wegen der Inhalte, die sind nämlich weiterhin von bewährter Qualität.

    Mit freundlichen Grüßen,
    das Team von selbst.de



  • Re: Das selbst.de-Forum bekommt Zuwachs
    Hallo Bjoern,

    hilfreich wäre wenn man sich auf ein lizensfreies
    Grafikprogramm (CAD) einigen könnte, weil zB die Bilder die "Nexus" erstellt, sind zwar Super, aber man kann sie -nicht- nachbearbeiten.

    zb.: https://www.selbst.de/forum/bauen-und-renovieren/tapete-vor-ofenrohrhitze-schuetzen-144479

    Was ich meine ist:

    die Bilder sind als "jpg-Format" eingestellt aber nur noch mit einem Bild-Proggy zu verunstalten, mit einem CAD-Proggy aber einzeln zu bearbeiten und dann neu einzustellen... Mir geht es darum das man noch ein zweites Format (xyz.endung), parallel einstellen kann, denn das würde so manche Diskussieon vereinfachen. Mir ist klar das man dafür den doppelten Speicherplatz benötigen würde aber mal so als Idee... ok ne 250GB-Platte kostet ja nur noch ca. 380€, also fast geschenkt.

    Ich weiß zwar nicht was Ihr in der Redaktion verwendet, "Nexus" benutzt meines Wissen nach, diese beiden Programme: SketchUp und Sweet Home 3D.

    Ach ja und guten Frühjahrsputz! Wir alle sind schon gespannt, wenn nicht polieren wir nach....     😎



  • Zusatz
    P.S. ein kleiner Bereich wo man sich diskret über die Forumstechnik unterhalten kann ist auch hilfreich, wenn wir (die User)
    auch erstmal das neue selbst.de bestaunen möchten. Danke!



  • Re: Zusatz
    Guten Morgen unholy,

    vielen Dank für Dein feedback.

    Dein Wunschnach "offenen" Bildformaten ist verständlich. Wenn ich aber so durch die Threads der letzen 6 Monate streife, gibt es nur eine handvoll Forenbeiträge einer kleinen (festen) Gruppe von Usern, bei denen Dein Wunsch-Feature zum Einsatz gekommen wäre. Zurzeit ("Wirtschaftskrise" :-)) sehe ich daher keine Chance, diese Investition bei meinem Chef durchzuboxen :(.

    Vielleicht fällt Euch Tüftel-Profis ja ein kreativer "Umweg" zum Austausch der Dateien ein (per Direct Message? Link zu externem Bildserver? ...)?!

    Ein neues Forum "diskrete Technik-Kritik" wirds nicht geben! 🙂 Bisher habt Ihr Eure hilfreiche Kritik auch im "normalen" Forum Allgemeines gut zur Geltung gebracht. Auch ein Stammtisch-Forum (vgl. https://www.selbst.de/forum/allgemeines/topic-144139) wird es VORERST nicht geben. Aber mein Chef meint: "Keine Entscheidung ist nicht für die Ewigkeit!" 🙂

    Also, ich hoffe, dass die Kollegen aus der Technik nun bald ihre Ergebnisse hochladen, Ihr den neuen Forumsbereich abcheckt und "wohlwollend" prüft. 🙂

    Bis demnächst im Forum.

    MfG,

    Björn Wilhelm & das Team von selbst.de



  • Re: Zusatz
    Ähhm Björn, du bist dir sicher das du/ihr mich verstanden habt? Mir ging es mehr um die technische Zusage das man ein zweites Bildformat parallel zuläst, aber weniger um das beweinen der/eurer Wirtschaftskrise!!!

    Gruss



  • Re: Zusatz
    ach, und noch was, wir/ich wollten kein CAD von euch mieten oder kaufen, sondern wir wollten das als User nur handhaben auf eurer Plattform!



  • Re: Zusatz
    finde unholy's idee klasse, und würde vieles vereinfachen!

    der umgang mit dem freewareprog sketchup ist einfach, und für jedermann zugäglich.

    aber egal, welches prog. mann nimmt, alternativ wäre es aus meiner sicht am einfachsten, wenn man sich über "persönliche nachrichten" auch datenpakete in kleinem umfang zusenden könnte.

    so kann man dann auf wunsch/anfrage die editierbare datei einem forenmitglied zukommen lassen, ohne den umweg über privat-e-mail gehen zu müssen.

    das habe ich mit house so gemacht, und wir fanden es sehr nützlich, das "projekt" individuell per sketchup bearbeiten zu können.

    man muß ja nicht unbedingt googles sketchup nehmen. die wahl wäre dann vielseitig, und beträfe nur die damit involvierten user.

    eine recht umfangreiche, editierbare sketchup-datei würde 2,5 mb nicht überschreiten.

    das ist doch nix!

    meine meisten skb-foren-dateien liegen sowieso nur im kb-bereich.

    oder man macht sowas, wie eine "drop-box" auf die alle mitglieder zugriff haben, und wo solche dateien temporär gelagert werden können.

    ich muß dazu aber sagen, daß ich jetzt nicht sooo der up- und download-crack bin, und den (kosten-) aufwand nicht übersehen kann.

    denke aber auch, daß diese datei-verschick-nummer gut ankommen würde!

    gruß,



  • Re: Zusatz
    @bjoern.wilhelm sagte in Das selbst.de-Forum bekommt Zuwachs:

    Guten Morgen unholy...

    von wegen "guten morgen"!

    der hängt sich jetzt in seinem gewölbe kopfüber unter'n dachbalken,

    und schnarcht bis sonnenuntergang durch!

    das is' nämlich unser fluli!

    😄



  • Re: Zusatz
    @Nexus sagte in Das selbst.de-Forum bekommt Zuwachs:

    @bjoern.wilhelm sagte in Das selbst.de-Forum bekommt Zuwachs:

    Guten Morgen unholy...

    von wegen "guten morgen"!

    der hängt sich jetzt in seinem gewölbe kopfüber unter'n dachbalken,

    und schnarcht bis sonnenuntergang durch!

    das is' nämlich unser fluli!

    😄

    für meine Freunde fliege ich immer und überall!!!!!!!!



  • Re: Zusatz
    Bjoern,

    aber mein Sheffe ist Geldgeil, wird Zeit den mal aufs Podium zu laden, oder?


3
10
5607

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.