Wände tünchen



  • Kann mir jemand Infos übers kälken geben?
    Gruß
    Matthias



  • Kalkfarben
    Verdünnte Kalklauge kann als Anstrichmittel für Kalkputze, Kalkzementputze und Zementputze verwendet werden.
    Im Streich- oder Sprühverfahren lassen sich mit mehreren Anstrichen deckende Flächen erzielen. Starke Farbtöne sind nicht möglich. Das Bindemittel Kalk kann nur max. 5% Pigmente binden.
    Diese Pigmente müssen alkalibeständig sein.
    Der geringe Zusatz von max 0,5% Leinölfirnis verbessert die Verstreichbarkeit. Zusätze von Kasein Kunststoffdispersion oder Zelluloseleim erhöhen zusätzlich die Wischbeständigkeit. Da Zelluloseleim wasserlöslich ist, verschlechtertsich mit dem Zellulosezusatz die Wasserbeständigkeit der Kalkanstriche.
    Kalkfarben sind unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Die Kalklauge wirkt wegen der Akkalität fungizid (=pilzwidrig).
    Obwohl sich mit Kalkfarben wetterbeständige Anstriche herstellen lassen, können diese Werkstoffe in Stadt- und Industriegegenden nicht mehr im Außenbereich eingesetzt werden. Die schwefeligen Gase in der Luft zerstören den Kalkfarbenanstrich. Diese Gase bilden mit Wasser schweflige Gase. Diese Säuren reagieren wiederum mit dem Calciumcarbonat, es entsteht Gips. Diser ist hygroskopisch (Wasser anziehend) und wasserlöslich.
    Bei gelöschtem Kalk handelt es sich um eine starke Lauge und verursacht Verätzungen. Haut und Augen schützen.
    Bei Spritzern auf Glas kommt es zu nicht regulierbaren Flecken.
    Kalkfarben dürfen nur langsam trocknen und sind dünn zu streichen.
    Fazit Kalk ist zwar natürlich aber nicht mehr optimal und gefährlich.
    Alternativ Wie sieht es denn mit einer Silikatfarbe aus?
    Diffusionseigenschaften sind gut und Wetterbeständigkeit ist auch gegeben. Lediglich der Pries und die Voraussetzungen halten einen ab.
    Mineralische Farben benötigen einen mineralischen
    Untergrund (Zementputze).
    Die Antwort hat zwar etwas länger gedauert aber war auch nicht alltäglich!
    Malermeister Beckmann


1
2
3454

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.