Lautes Rattern im Wasserhahn



  • Hallo!
    Wir haben seit einiger Zeit ein Problem in der Wasserleitung.
    Beim Wasser zapfen ist ein sehr lautes Geräusch zu vernehmen. Zum Glück nicht immer aber immer öfter. Es passiert an allen Wasserhähnen und man kann es teilweise nur an einem anderer Hahn, als dem verursachten abschalten.
    Wenn ich in der Küche den Kaltwasserhahn etwas schnell aufdrehe, fängt es an zu rattern. Hörst sich so laut an wie eine Maschine! Wenn ich dann den Heißwasserhahn an und aus mache ist das Geräusch verschwunden.
    Im oberen Stock geschieht es nur am Heißwasserhahn. Dann rattert aber auch bei mir in der Küche der Heißwasserhahn und ich kann es dort auch abstellen.
    Ich kann mir nicht erklären, was das sein könnte.
    Kann mit da bitte jemand einen Rat geben woran das liegen könnte??
    Gruß
    Angela



  • Re: Lautes Rattern im Wasserhahn
    hallo,
    ..hört sich für mich nach Vibrationen älterer Leitungen an.
    Abhilfe könnte das nachträgliche Befestigen dieser mit gummigedämpften Ringschellen schaffen und eventuelles Ausspritzen von Mauerdurchgängen mit Sprühschaum oder Silikon/Acryl.
    Gruß Jo



  • Re: Lautes Rattern im Wasserhahn
    ein defektes Armaturenoberteil, evtl. . ist eher was fürn Profi



  • Re: Lautes Rattern im Wasserhahn
    Hallo,
    wir hatten in unserer neuen Altbauwohnung ein ähnlich Problem. Jedesmal wenn der Spülkasten der Toilette gedrückt wurde, klang unsere Wasserleitung wie ein vorbeifahrendes Moped. Wenn dann irgendwo im haus eine zweite Leitung geöffnet wurde, verschwand das Geräusch. Da es nachts und am frühen Morgen besonders intensiv war, tagsüber war es gar nicht zu hören, kam mir der Gedanke, dass es wohl mit der Anzahl der Wasserverbraucher in unserer Straße zusammenhängen könnte. Ich reduzierte den Wasserdruck in unserem Haus (Einsteller hinter der Wasseruhr) und seit dem ist Ruhe.
    Versuchen Sie es einmal, bevor Sie Wände anbohren, um Dichtmasse einzufüllen. Vielleicht hilft es ja.
    Gruß, Jürgen



  • Re: Lautes Rattern im Wasserhahn
    Hmmm, uns geht es genauso:
    Sehr regelmässig verursacht das erste morgendliche Toilettenspülen dieses laute Rattern für etwa 10-30 Sekunden (etwa so lange, bis der Kasten wieder voll ist). Ab dann ist für den Rest des Tages Ruhe. Alter der Wasser-Installation ist 10 Jahre, alles Edelstahl-Rohre. Hat jemand eine Idee, warum das so ist? Was kann man machen?
    Den Druck möchte ich eigentlich nicht so gerne reduzieren!
    Danke für die Hilfe



  • Re: Lautes Rattern im Wasserhahn
    [quote="gast66"lj9]ein defektes Armaturenoberteil, evtl. . ist eher was fürn Profi[/quotelj9]
    .....denke gast66 hat Recht. Hatte Problem auch schon mal.
    Ursache war eine alte Dichtung in einem Absperrventil/Schrägsitzventil des Hauptstrangs.
    Diese "flatterte" je nach Durchströmung ganz gewaltig und sorgte für besagte Geräusche.
    Wenn eine zweite Entnahmestelle geöffnet wurde, änderten sich Druck und Fließgeschwindigkeit und schon war Ruhe.
    Gruß Holzwurm


4
6
28668

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.