history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Küche & Bad
ANZEIGE
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE
Unser großes Bad-Special
Unser großes Bad-SpecialTolle Ideen für Ihr Bad > »
Zu den Kommentaren (0)

Aromadusche mit Pflegeöl

redakteur
LupeAromadusche mit Pflegeöl

Ölbäder sind gut für die Haut, natürliche Aromen betören die Sinne und machen die tägliche Dusche zum Wellness-Ereignis für zwischendurch. Diese Pflegeduschen können Sie dank eines kleinen Adapters nun auch bei Ihnen zu Hause genießen – jeden Tag!

PflegeduscheNein, hier geht es nicht darum, dass man direkt beim Duschen in eine Parfumerie verwandelt wird. Es geht schlicht um Hautpflege. Denn statt nach dem Duschen die trockene Haut mit einer Lotion geschmeidig zu cremen, soll diese Erfindung das schon während des Duschens erledigen. Dazu wird natürliches Pflegeöl ins Wasser geleitet. Das übernimmt der sogenannte Elixator, der allein mit Wasserdruck betrieben wird, also ohne Stromanschluss oder Batterie – einfach nach dem Prinzip der Wasserstrahlpumpe. Er verwirbelt Öl und Wasser und lässt sich einfach zwischen Armatur und Schlauch montieren. Die Pflegeöle werden einfach an den Adapter geschraubt; ab 179 Euro, Informationen unter wolf-umwelttechnologie.de.

Alles über das Thema Dusche >>


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.