history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Farben & Tapeten
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE
Raumgestaltung mit Farbe: Acht farbenfrohe Wohnbeispiele
Farben & Tapeten
Bunte Räume
mehr »
ANZEIGE
« Zurück zur Übersicht

Sie sind kreativ und wollen es in Ihrem Zuhause so richtig gemütlich haben? Dann sind Sie in unserem "selbst ist die Frau"-Ratgeber genau richtig. Egal ob Sie sich schon immer eine Wand im Glamour-Look gewünscht haben oder sich eine Wandverkleidung selber bauen möchten - bei uns bekommen Sie die passende Anleitung.
Möbel pimpen
Basteln
Küche & Bad
Gesund Wohnen
Lieblingsplatz Balkon
Leuchten & Elektro
Bodenbeläge
Miss Do-it-yourself
Zu den Kommentaren (1)

selbst ist die Frau: Wände aus Putz & Glamour

redakteur
Lupeselbst ist die Frau: Wände aus Putz & Glamour

Gerade im Winter, wenn der Himmel grau und fahl ist, braucht der Mensch einen Farb-Kick! Mit Effektfarben, getönten Dekorputzen und Zierleisten verschönern Sie mit wenig Mühe Ihre Wohnung. Verwenden Sie bei der Wandgestaltung sonnige Farben und sperren Sie die winterliche Tristesse bis zum nächsten Frühling aus.

 

Rollputz verarbeiten

Wand verputzen mit Rollputz

Selbermachen liegt im Trend: Mit anwendungsbereiten Dekorputzen können Sie Ihre Wände selbst verputzen – der farbige Rollputz wird einfach mit der Farbrolle aufgetragen. mehr >> 

Kraft der Farben

Farben mit Struktur

Der Trend zum Homing – dem genussvollen Einrichten, Dekorieren, Genießen des eigenen Heimes – ist ungebrochen ... und wird zunehmend sinnlicher! Sichtbare Strukturen beleben die Wände. mehr >> 

Farbmosaik für die Wand

Farb-Mosaik für die Wand

Großformatige, farbige Wandtafeln wirken dank ihrer Plastizität besonders beeindruckend: Die leuchtenden Gold-Töne verleihen dem Raum eine edle Anmutung. mehr >>

Strukturputz

Dekorative Strukturputze

Verputzte Wände sorgen für glatte oder strukturierte Wandoberflächen, eine attraktive Optik und ein angehnehmes Raumklima. Zwischen diesen Putzen können Sie wählen. mehr >>

Zierleisten aus Stuck

Stuck: Dekorieren mit Zierleisten

Wohnen im stuckverzierten Altbau muss kein Wunschtraum bleiben: Hilfe versprechen leicht zu verarbeitende Profilleisten, die den traditionellen Gipsschmuck an der Decke täuschend echt nachahmen. mehr >>

Zurück zur Übersicht Heimwerken – selbst ist die Frau >>

Fotos: Alpina Farben, Knauf, Archiv


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare

Wände mit Dekorputz.

Lehmputze und Lehmfarben sind ökologisch wertvoll, absolut Schadstoff frei, umweltfreundlich, verbessern die Raumluft spürbar, minimieren schlechte Gerüche, lösen keine Allergien aus und sind Hautfreundlich. Lehmoberflächen laden sich elektrostatisch nicht auf, dadurch wird der Ionenhaushalt der Luft reguliert, das Staubaufkommen in der Luft sinkt auf ein Minimum. Lehmoberflächen wirken gegen Schimmel und Pilzbildung im Raum.

Lehmusan-Edelputz z.B. kann mit der Kelle glatt, oder als Modellier- und Rollputz verarbeitet werden. Die Beigabe von Muschelmehl macht diesen Lehmputz einzigartig. Lieferbar in 18 Trend Farbtönen sind der Gestaltungsmöglichkeit kaum Grenzen gesetzt. Lehmputze werden üblicherweise in Pulverform geliefert, Lehmusan-Edelputz ist gebrauchsfertig und muss nicht mehr angerührt werden und hat immer die richtige Konsistenz. Durch die Beigabe von Muschelmehl entsteht ein leichter Glimmereffekt, die Oberfläche wird noch fester und robuster.
Der Verbraucher kann kleine Mustermengen für Versuchszwecke bekommen.

Gruß
farbenprofi von

www.ammerland-farben.de

Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.