history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Dekorieren
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE
ANZEIGE
Zu den Kommentaren (0)

Stuhl mit Dip Dye verzieren

redakteur
LupeStuhl mit Dip Dye verzieren

Dip Dye ist nicht nur bei Frisuren ein Trend, auch in unseren Wohnungen hat dieses besondere Farbenspiel Einzug erhalten.

Dip Dye Möbel sind extrem einfach zu machen – man braucht nur ein Möbelstück, Malerkrepp und Folie, Schleifpapier und die gewünschte Farbe.

Wir haben uns für die Grundfarbe weiss bei dem Stuhl entschieden und als Akzentfarbe tiefes Blau.

Anleitung für den Dip Dye Stuhl

Zuerst werden die Stellen mit Schleifpapier bearbeitet, die später angesprüht werden soll. Den Staub vom Abschleifen entfernen. Dann wird der Teil mit Malerkrepp und Folie abgeklebt, der nicht blau angesprüht oder angemalt werden soll.

Jetzt den Stuhl entweder mit Sprühlack besprühen oder mit Pinsel und Farbe bemalen. Wenn nötig, nach dem Trocknen Klarlack auftragen.

Foto: deco&style


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.