history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Dekorieren
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE
ANZEIGE
« Zurück zur Übersicht
Wenn die Familie an Ostern zum Osterbrunch vorbei kommt, soll natürlich der Tisch hübsch gedeckt sein. Wir zeigen Ihnen Ideen für eine festliche und kreative Tischdeko zu Ostern. Basteln Sie Eierwärmer selbst oder dekorieren Sie Ihre Tischdecke mit einem Hasen aus Filz. Der Osterhase kann kommen!
Ostereier färben
Osterdeko
Ostergeschenke
Frühlingsblumen
Zu den Kommentaren (0)

Servietten-Anhänger basteln

redakteur
Servietten-Anhänger basteln

Anhänger für Servietten dienen auf eine schöne Art der Unterscheidung, z. B. damit der Ostergast der Familie nicht versehentlich eine fremde Serviette neben seinem Teller findet. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie Servietten-Anhänger selbst basteln.

Materialliste für die Oster-Serviettenanhänger

Zur Herstellung eines Servietten-Anhängers brauchen Sie Bindedraht, Silberdraht, weißes Satinband und Rocailles-Perlen in Orange und Grün. Wenn Sie einen Servietten-Anhänger in Form einer stilisierten Möhre herstellen wollen, sollten Sie acht Drähte zuschneiden: aus Bindedraht einmal ein etwa 200 mm langes Stück und dreimal ca. 55 mm lange Drähte. Dazu kommen vier jeweils rund 40 mm lange Fäden aus hauchfeinem Silberdraht.

Den langen Bindedraht und die vier kurzen Silberdrähte, die sich besser zwischen den aufgezogenen Perlen verknüpfen lassen, beziehen Sie mit orangenen Rocailles-Perlen und die 55-mm-Drähte mit hellgrünen Perlen. Dann verknüpfen Sie alle Drähte, wickeln das Satinband um die Serviette und befestigen damit gleichzeitig die Möhre.

Alles zum Thema Ostern 2016 >>


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.