history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Dekorieren
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE
ANZEIGE
« Zurück zur Übersicht
Was wäre Ostern ohne schöne Deko? In vielen Geschäften und Onlineshops gibt es Osterdeko zu kaufen - wir machen sie natürlich selber! Basteln Sie ein Eier-Mobile, falten Sie Spritztüten oder verzieren Sie Ihre Wohnung mit selbst gebauten Hasen. Unsere Basteltipps helfen Ihnen eine schöne Osterdeko zu gestalten.
Ostereier färben
Ostergeschenke
Tischdeko
Frühlingsblumen
Zu den Kommentaren (0)

Fensterbild für Ostern

redakteur
Fensterbild für Ostern

Mit Fotokarton ist das Fensterbild schnell gebastelt. Das Bemalen übernimmt Meister Lampe selbst. Das Oster-Motiv eignet sich natürlich auch als Laubsägearbeit ...

Zum Basteln des Fensterbilds „Malender Osterhase“, insgesamt etwa 350 x 470 mm groß, zeichnen Sie das Raster von 20 x 20 mm auf Papier und übertragen die Konturen. Abschließend pausen Sie die Teile auf den entsprechenden Fotokarton und schneiden sie aus. Alle Konturen innerhalb der Figur mit einem Filzstift nachziehen, dann die Schleife auf die Spitze des Eis kleben und darauf die nach unten rinnende Farbe.

Fensterbild zu Ostern basteln

Der malende Osterhase wird erst einmal ohne Arme befestigt. Die Pinselspitze zweimal ausschneiden und vorne und hinten ankleben. Mit Mohrrübe, auf Vorund Rückseite befestigten Armen, Eimer und Henkel-Bändchen ist der neue Blickfang im Fenster komplett.

Icon Schwierigkeitsgrad Einfach
Icon Kosten ca. 1 - 25 €
Icon Zeitaufwand Unter 1 Tag
Icon Insgesamt benötigte Personen 1 Person

Checkliste Werkzeug

1 Bogen weißes Papier; Regenbogen- Fotokarton für das Ei, Fotokarton in Gelb, Rot, Blau, Gelbgrün und Orange; Pauspapier; dünner, schwarzer Filzstift; Bändchen für den Eimerhenkel, Kleber

Alles zum Thema Ostern 2016 >>

Tolle Fensterdekorationen für den Advent finden Sie hier: Fenster-Deko im Advent basteln >>


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.