history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Dekorieren
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE
ANZEIGE
« Zurück zur Übersicht
Was wäre Ostern ohne schöne Deko? In vielen Geschäften und Onlineshops gibt es Osterdeko zu kaufen - wir machen sie natürlich selber! Basteln Sie ein Eier-Mobile, falten Sie Spritztüten oder verzieren Sie Ihre Wohnung mit selbst gebauten Hasen. Unsere Basteltipps helfen Ihnen eine schöne Osterdeko zu gestalten.
Ostereier färben
Ostergeschenke
Tischdeko
Frühlingsblumen
Zu den Kommentaren (0)

Ostern: Fensterbild basteln

redakteur
LupeOstern: Fensterbild basteln

Schnell gebastelt ist dieses lustige Oster-Fensterbild: Als Fenster- oder Wandschmuck stimmt die Hasenfamilie Mümmelmann auf Ostern ein.

Es grüßt Familie MümmelmannDie Kleidung wird mit Alleskleber befestigt. Kleine Klebe-Pads für die Hand-inHand- Verbindungen

Wenn Sie Familie Mümmelmann als Fensterbild basteln zu Ostern, sollten beide Seiten gleich aussehen. Wenn Haseneltern und -kinder jedoch ein Wandschmuck werden sollen, reicht es aus, wenn nur eine Seite Gesichter und Kleidung erhält. Die Körperteile übertragen Sie jeweils doppelt auf die Wellkarton-Rückseiten. Für die Ohr-Innenflächen wird Velourspapier, für die Kleidung bunter Fotokarton verwendet. Die offenen Münder macht der Cutter, die weißen Zähne auf schwarzem Papier der Tintenroller. Mit dem weißen Stift erwecken Sie die lustige Hasenfamilie fast zum Leben - durch die Glanzlichter in den Augen.

Es grüßt Familie MümmelmannFür die Hasenfamilie wurden drei Rastermatten verwendet: Vater 30x30 mm, Mutter 25x25 und die Kinder 20x20 mm.

Materialliste für Oster-Fensterbilder

Wellkarton, blau, rot, gelb; Velourspapier, rot, gelb; Streifen- und Tupfen-Fotokarton, rot-weiß, blau-weiß; Pauspapier; dünne Kordel, blau, rot, gelb; Bastelmesser; Hybrid-Tintenroller, schwarz, weiß; Papierreste, schwarz, weiß;
evtl. Bildaufhänger; Alleskleber

Alles zum Thema Ostern 2016 >>


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.