Winkelmesser von Bosch

Mit dem elektronischen Winkelmesser baut Bosch sein Programm an digitalen Messgeräten weiter aus. Kein Fummeln und kein Blinzeln mehr mit dem Winkelmesser PAM 220 von Bosch, der rund 100 Euro kostet. Das Messgerät zeigt den eingestellten Winkel in einem großen Display deutlich an. Die Anzeige ist sogar auf 0,2 Grad genau. Dabei kann die Anzeige des Winkelmessers sogar beleuchtet werden. Die mit dem Winkelmesser erzielten Ergebnisse sind für Rechenoperationen von einfachen und doppelten Gehrungen nutzbar und können auch abgespeichert werden.

Unser Tischler setzte den elektronischen Winkelmesser von Bosch sofort ein, um die Schnittwinkel an seiner Formatkreissäge einfach und korrekt einzustellen. Der Batteriebetrieb mit zwei AA-Zellen reicht für rund 25 Stunden Dauerbetrieb, wobei sich das Gerät aber nach fünf Minuten ohne Nutzung automatisch abschaltet.

 

Winkelmesser von Bosch ist auch als Wasserwaage nutzbar

Das Winkelmesser von Bosch ist auch als Wasserwaage einsetzbar. Allerdings garantiert der Hersteller Bosch für die Libellen nur eine Genauigkeit von einem Millimeter pro Meter. Für präzisere Lagemessungen ist also eine längere Wasserwaage empfehlenswert, die dann eine Genauigkeit von 0,5 mm pro Meter bietet. Der elektronische Winkelmesser vom Hersteller Bosch ist vor allem für den Innenausbau geeignet, denn er verbindet sichere Messungen mit einer unproblematischen Handhabung.

Das "selbst ausprobiert"-Fazit: Winkelmesser von Bosch
  • + Handliches, leicht zu bedienender Winkelmesser
  • + Rechenoperationen für Gehrungsschnitte integriert
  • + Gut ablesbare, beleuchtbare Digitalanzeige
  • – Libellen ungenauer als Wasserwaage

Quelle: selbst ist der Mann 1 / 2015

Beliebte Inhalte & Beiträge
Dekorieren

Schmuck in Gold und Silber

Geschenkideen für Ihre Liebste!

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.