Weihnacht-Hängepyramide

Bauanleitung für eine Weihnachtspyramide zum Hängen: So eine gut 60 cm hohe Weihnachtspyramide braucht ganz schön Platz. Deshalb haben wir unser Bauplan-Thema (11/2004) einfach mal an die Decke gehängt. Nun kann sich die Weihnacht-Hängepyramide über Ess- oder Couchtisch drehen – kugelgelagert! Wie Sie die Weihnacht-Hängepyramide selber bauen, erklärt Schritt für Schritt diese Anleitung.

Wichtige Info:

Diesmal sollen auch die Drechselfreunde unter Ihnen oder diejenigen, die durch unseren kleinen Drechsel-Einführungskurs erst Ihren Spaß daran finden, beim Pyramidenbau auf ihre Kosten kommen. Aber natürlich können auch alle, die diesem kreativen Hobby (noch) nicht frönen, die Weihnachtspyramide nachvollziehen: Das Trägerrundholz kann achteckig bleiben, und Teile wie die Flügelnabe, die Holzkugel, die Motivplatten- und Flügelhalter sowie die Kerzenhalter samt Messingeinsätzen und -tropfenfängern sind ebenso wie das Hängelager als Zubehör von unserem Pyramidenbauer Peter Knorr lieferbar. Für ganz besonders Eilige hat er die Pyramide natürlich auch komplett als Bausatz vorrätig.

Möchten Sie selbst zu Bohrer und Säge greifen, benötigen Sie unseren Bauplan zum Bestellen jedoch in jedem Fall. Der Bauplan enthält vier verschiedene Motivschablonen für die acht Motivbretter, sodass Sie jeweils zwei als Paar einander gegenüber anordnen können. Aber natürlich können Sie sich auch einiges an Arbeit sparen, wenn Sie nur zwei Motive oder gar eins nutzen – der optischen Wirkung der Pyramide wird das nicht weiter schaden.

 

Hängepyramide für Weihnachten

Die Anforderungen beim Drechseln sind nicht hoch. Auch einem Anfänger wird das Träger-Rundholz gelingen. Es ist übrigens nicht notwendig, eine Rohbohle dafür aufzutreiben und – so haben wirs gemacht – daraus mit der Kreissäge den Rohling zurechtzuschneiden. Die Löcher für die oberen Motivbretthalter sitzen 70, die für die unteren 50 mm vom Ende des Träger-Rundholzes entfernt. Diese vom Lochmittelpunkt aus gemessenen Abstände markieren Sie auf dem Anschlag, den Sie zuvor mit Zwingen auf dem Bohrständer fixiert haben. Dazu reicht es, den Abstand einmal auf dem Rohling zu markieren, den Rohling auf dem Anschlag unter dem Bohrer auszurichten und den Abstand auf den Anschlag zu übertragen. Wenn Sie das Träger-Rundholz nun beim Bohren jeweils genau an den Markierungen auflegen, ersparen Sie sich das Einzeichnen aller weiteren Lochpositionen auf dem Rohling. Die Anwendungsbandbreite eines Drechselvorsatzes ist beschränkt. Für Anfängerübungen reicht diese Technik gerade aus. Als Antrieb brauchen Sie eine elektronische Schlagbohrmaschine mit Schraubfutter. Größere Werkstücke oder schwierigere Aufgaben lassen sich mit einem solchen Vorsatz jedoch nicht bearbeiten.

 

Hängepyramide drechseln – die Grundausstattung

An Drechseleisen benötigen Sie ebenfalls nur die Grundausrüstung: einen schmalen Abstechstahl, eine Schruppröhre und einen Flachmeißel. Auch für Drechseleisen gilt: Einsteigersets dienen nur für erste Versuche und dazu herauszufinden, ob einem die Drechselei liegt. Ernsthaft arbeiten kann man damit nicht. Wenn Sie sie nicht als Zubehör kaufen möchten, können Sie als Halter für die Motivbretter und Flügel auch Holzdübel verwenden, die Sie dann entsprechend schlitzen und anspitzen müssen.

Holzbearbeitung
 

Grundwissen Drechseln

Drechseln ist ein altes Handwerk – wir erklären die Technik an der Drechselbank

Checkliste Werkzeug

Praxistipp: Wenn Sie den Bauplan mehrfach nutzen möchten, sollten Sie die Formschablonen zuerst kopieren und dann ausschneiden. Kleben Sie das Papier auf die bessere Seite des Holzes. Das Papier schützt es vor Fingerabdrücken und sonstigen Arbeitsspuren. Kleberreste lassen sich mit einem feuchten Lappen abreiben. Beim Schleifen mit dem Dreieckschleifer verschwinden letzte Spuren. Sollten Sie keine solche Schleifmaschine besitzen, arbeiten Sie vorsichtig von Hand. Das Ausschneiden der Bildmotive mit der Dekupiersäge geht Geübten vor allem mit unserem Hinweis zur Stapelverarbeitung recht fix von der Hand. Wer keine Dekupiersäge besitzt, muss zur altbewährten Laubsäge greifen. Dabei können eventuell auch Kinder oder Enkel im Rahmen einer gemütlichen Familienbastelstunde zeigen, wie geschickt sie sich beim Laubsägen anstellen, oder erste Schritte üben.

Machbar
25 - 100 €
Über 4 Tage
1

Quelle: selbst ist der Mann 11 / 2004

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.