Wassersäule

Das Element Wasser haben wir mit diesem Bauvorschlag stimmungsoll in Szene gesetzt: In Form einer Wassersäule, die sanft vor sich hin plätschert. Wie Sie den Geysir für den Garten nachbauen, zeigt Schritt für Schritt diese Anleitung.

Es muss nicht immer der klassische Springbrunnen mit großem Findling sein, um den Garten optisch (und akustisch) aufzuwerten. Hier zeigen wir Ihnen ein durch seine Schlichtheit auffallendes, modernes Wasserspiel, das Sie recht einfach und schnell nachbauen können. Die Wassersäule lebt besonders vom Spiel der Luftblasen die darin tanzend aufsteigen und von der effektvollen Beleuchtung bei Nacht!

 

Wassersäule aus Acrylglas

Etwaige Ängste bezüglich der Verarbeitung des Werkstoffs Acrylglas sind dabei völlig unbegründet: Sie müssen lediglich beim Zuschnitt mit der Stichsäge mit eingespanntem, feinem Holzsägeblatt berücksichtigen, dass sich das Acrylglas beim Kurvenschnitt nicht übermäßig erwärmt. Dann nämlich könnte das Material schmelzen, und feine Haarrisse wären die Folge. Lassen Sie sich beim Zuschnitt also ruhig Zeit und die Stichsäge immer wieder pausieren.

 

Optisch müssen die Verklebungen keinen hohen Ansprüchen gerecht werden, da sich sämtliche Klebestellen im nicht sichtbaren Bereich unter dem Abdeckkies befinden. Lassen Sie zwischen den zu verklebenden Teilen stets einen kleinen Spalt, damit der Klebstoff hineinfließen kann. Eine Zeichnung mit allen zum Nachbau der Wassersäule erforderlichen Maße erhalten Sie hier als Download >>

Noch ein Hinweis zur Teichtechnik: Die hier verwendeten Bauteile stellen das Optimum dar. Praxistipp: Mit einer günstigeren Pumpe und einem anderen Wasserreservoir (z. B. einer Mörtelwanne) können Sie die Kosten für die Wassersäule deutlich reduzieren.

Einfach
100 - 250 €
Unter 1 Tag
1
Checkliste Werkzeug

Quelle: selbst ist der Mann 8 / 2009

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.