Wasserfall

Kraftvoll und verschwenderisch stürzt sich der Wasserfall in die Tiefe: Was in der freien Natur für Faszination sorgt, schafft im kleinen Maßstab einen Ort der Ruhe und der Sammlung. Wir haben eine Wellness-Oase mit Wasserfall entworfen, in der Sie jederzeit Kraft schöpfen und Energie tanken können. Das gezähmte Wildwasser im eigenen Garten ist dazu der ideale Ort. Wir zeigen hier den Bau einer Wellness-Oase samt kleinem Wasserfall für den eigenen Garten.

Das sanfte Plätschern des Wasserfalls beruhigt und vitalisiert zugleich. Für den Bau dieser Ruheoase brauchen Sie nur unserer detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen.

 

Bau der Wellness-Oase

Direkt zu den Arbeitsschritten

Bevor die kleine Ruheinsel mit integriertem Wasserfall aufgebaut werden konnte, galt es zunächst, den Boden vorzubereiten. Hier wurde er mit dekorativen, pflegeleichten Keramikfliesen gestaltet, die leicht zu verlegen sind. Der Untergrund: Auf Sand und Splitt lagern die Fliesen, so dass Wasser ohne zusätzliche Drainage abfließt.

Unsere Ruheinsel mit Sitzbank und Wasserfall ist nicht etwa gemauert – die Konstruktion besteht vielmehr aus einem einfachen Holzständerwerk, das mit Bauplatten beplankt und anschließend verputzt wird. Alle Zeichnungen, Materialien und Abmessungen finden Sie in unserer Zeichnung zum kostenlosen Download.

Vor dem Beplanken der Holzkonstruktion muss die Vertiefung für das Wasserauffangbecken ausgehoben werden. Für die Verkleidung haben wir 50 mm dicke Do-it-Designplatten verwendet, die es in den verschiedensten Dicken von 6 bis 50 mm und in den Abmessungen 120 x 60 und 260 x 60 cm gibt.

 

Wasserfall formen & abdichten

Checkliste Werkzeug

Um das Wasserbecken einfach und effektiv abzudichten, wurde hier eine pulverförmige Abdicht-Schlämme auf mineralischer Basis aufgetragen.

Die Hartschaumplatten werden hier mit einem atmungsaktiven Kunstharzlatexputz kaschiert, der sich leicht verarbeiten lässt. Der strapazierfähige, wasserfeste Reibeputz eignet sich für innen und außen und ist bereits gebrauchsfertig gemischt. Zur besseren Haftung ist vor dem Verputzen Tiefengrund und Putz- Grundierfarbe aufzutragen.

Die zirka 120 x 60 cm große Sitzbank ist so bemessen, dass zwei Personen bequem Platz darauf finden. Die Sitzfläche aus Glattkantbrettern wird mittels seitlich fixierter Auflagehölzer unsichtbar mit der beplankten Holzkonstruktion verbunden – gut zu sehen in den Fotos oben.

Machbar
500 - 1000 €
Über 4 Tage
2

Quelle: selbst ist der Mann 7 / 2010

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.