Siphon Waschbecken Geruchsverschluss und Armatur am Waschtisch anschließen

Oben wird die Armatur ans Frischwassernetz angeschlossen, unter dem Waschbecken führt der Siphon das Schmutzfasser der Kanalisation zu. Wie Sie die Waschtisch-Armatur und den Siphon anschließen, zeigt Schritt für Schritt diese Anleitung.

Der Siphon unterm Waschbecken sorgt dafür, dass das ablaufende Wasser in die Kanalisation gelangt, aber von dort kein übler Geruch ins Bad aufsteigen kann! Daher wird der Waschbecken-Siphon auch Geruchsverschluss genannt. In ähnlicher Konstruktion ist der Geruchsverschluss auch in jedem Wasserklosett verbaut – nur viel größer.

 

Unterm Waschbecken: Siphon anschließen

Abfluss-Rohr mit Siphon

Bei der Erstmontage sind anders als beim Austausch oder dem Reinigen des Siphons ein par handgriffe mehr erforderlich. Ist das Waschbecken an der Wand befestigt, gebinnt die Montage des Geruchsverschluss'. Um den Siphon anzuschließen, beginnen Sie am besten am Wandablauf. Von dort arbeiten Sie sich Rohrstück für Rohrstück in Richtung des unteren Ablauf des Waschbeckens vor.

Anschließend können Sie die Armatur über flexible Leitungen an die Eckventile der Frischwasserzufuhr anschließen. Auch diese Arbeit erklärt unsere Anleitung schritt für Schritt.

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.