Verankerungstiefe

Ist die tragende Einbautiefe im Verankerungsgrund.
Die Verankerungstiefe entspricht bei Kunststoff- und Stahldübeln der

Distanz zwischen Oberkante des tragenden Bauteils bis zur Unterkante

des Spreizteils. Sie beeinflußt als wichtiger Parameter die Tragfähigkeit

von Dübeln.

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.