Vase aus Gips basteln

Mit Gipsbinden kann man sich nicht nur die Arme schienen – man kann auch Glasgefäße eingipsen. Durch den Gips bekommen Vasen und Gläser eine interessante Textur und sehen zudem schick aus.

Das DIY ist zudem extrem günstig: Man nutzt einfach eine alte Vase oder Gläser und Gipsbinden, die es für nur ein paar Euro in der Apotheke zu kaufen gibt. Dekorieren kann man die Vase dann mit einer schicken Blüte, Glitter oder Acrylfarbe.

 

Vase mit Gipsbinden dekorieren

Sie benötigen: Bauchige Glasvase, Gipsbinden, Schale mit Wasser, Stoff-Kunstblüte, Unterlage, Gummihandschuhe, Schere, weißer Sprühlack, Alleskleber.
Fotos: tesa

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.