history back
ANZEIGE
Themen Special: Wohnen mit Licht
Wohnen mit LichtAlles über Halogen, Energiesparlampen & LED »
ANZEIGE
Die neuesten Forenbeiträge
ANZEIGE

Frästisch für Oberfräse

Zu den Kommentaren (0)
Userprojekt Icon

Nach den Plänen von Guido Henn habe ich mir den Premiumfrästisch gebaut. Leider habe ich keine Detailbilder vom Bau des Tisches. Aber man sieht auch so was es werden sollte. Auf alle Fälle ist es eine feine Sache damit zu arbeiten.Kurz erklärt: Die Verstellung der Oberfräse erfolgt mittels des Scherenwagenhebers, hiermit sind feinste Verstellungen möglich. Als Zubehör habe ich bis jetzt den Anschlagwinkel und den Andruckbogen gebaut. Die hintere Horizontalplatte dient zur Aufnahme einer Oberfräse, mit welcher man Platten mit auf allen Seiten überstehenden Anleimer, bequem bearbeiten kann. Der obere Anschlag ist verstellbar, ebenso die Anschlagbacken. Die hintere Plexiglasscheibe dient zur Aufnahme eines Staubsaugerrohres.
Die genaue Bauanleitung kann unter "hobbywood.de" angeschaut, bzw. heruntergeladen werden. Dort sind auch alle benötigten Materialien genau aufgelistet.

Icon Schwierigkeitsgrad Machbar
Icon Kosten 250 - 500 €
Icon Zeitaufwand Über 4 Tage
Icon Insgesamt benötigte Personen 1 Person

Checkliste Werkzeug

Tischkreissäge, Bohrmaschine, Oberfräse, Bandschleifer, Excenterschleifer,

Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.