history back
ANZEIGE
Themen Special: Wohnen mit Licht
Wohnen mit LichtAlles über Halogen, Energiesparlampen & LED »
ANZEIGE
Die neuesten Forenbeiträge
ANZEIGE

Die Weihnachtskrippe

Zu den Kommentaren (0)
Userprojekt Icon

Als Material wurde eine Mehrschichtholzplatte sowie eine ca. 2,5 mm starke Vollholz-Bodenplatte verwendet (800x500x450), um den historischen Stil möglichst detailgetreu und authentisch nachzubilden. Die fertigen Wandplatten sind alle auf die untere Platte geleimt worden. Die Krippe mit Bodenplatte besteht aus einer Scheune und einem Krippenstall. Zahlreiche Details und Dekorationen, z.B. Kies, Baum-und Grasdeko sowie das Brennholzgestell habe ich komplett selbst gefertigt. Die Natursteine (alles im Garten gefunden)sind auf der Fassade mit der Heißkleberpistole verklebt worden.Die Fassade wurde von mir mit Gips verputzt. Die Bauzeit betrug ungefähr 2,5 Wochen, bei einem Zeitaufwand von 2-3 Stunden täglich.
Der Dachstuhl ist aus massiven Holzlatten entstanden, auch die Dachziegel bestehen aus dem gleichen Material, diese habe ich einzeln ausgeschnitten und verklebt. Desweiteren gibt es einen Weg aus Sand in der Farbe braun, und den Grauton habe ich für die restliche Außenanlage gewählt(Sandmaterial aus dem Modelleisenbahnhandel).
Das Beleuchtungsset besteht aus einem 12 Volt-Trafo mit 2 m Anschlusskabel,einer Laterne und zwei Lagerfeuern.Im hinteren Bereich habe ich noch den Himmel mit einer 15 Watt Party-Lampe in der Farbe gelb beleuchtet. Die gekauften Krippenfiguren vollenden das Gesamtbild der Krippe.

Icon Schwierigkeitsgrad Anspruchvoll
Icon Kosten 100 - 250 €
Icon Zeitaufwand Über 4 Tage
Icon Insgesamt benötigte Personen 1 Person

Checkliste Werkzeug

Heißklebepistole, Akkuschrauber, Stichsäge, Japansäge, Hammer, Forster Bohrer, Schleifpapier.

Checkliste Material

Mehrschichtholzplatte, Beleuchtung+Trafo, Sand, Natuersteine, Pinsel, Gips, Holzleim, Kiefer Leisten.

Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.