Tischkreissäge von Dewalt

Die kompakte Tischkreissäge ist für Heimwerker mit einer kleinen Werkstatt geeignet, die dennoch auf Vielseitigkeit bei einer stationären Kreissäge Wert legen. Wir haben die Tischkreissäge von Dewalt "selbst ausprobiert".

Die Tischkreissäge D27113 mit ihrem 305-Millimeter-Sägeblatt ist trotz der kleinen Bauweise ein Gerät, das beachtliche Sägeleistungen realisierbar macht. Dabei wird die Schnittlinie bei dem Gerät im Kappbetrieb exakt als eine Kontur des Sägeblatts angezeigt. Anschläge, Verstellmöglichkeiten und Bedienungselemente der Kappsäge machen einen soliden und durchdachten Eindruck. Leider war die Skalierung des Parallelanschlags an unserer Tischkreissäge etwas unpräzise. Sinnvoll ist allerdings der Zukauf eines zusätzlichen Absaugsets, denn die drei Anschluss-Stutzen der Tischsäge lassen sich sonst kaum sinnvoll absaugen. Die Säge ist mit etwas über 800 Euro in der gebotenen Qualität aus unserer Sicht durchaus ein Schnäppchen.

Das "selbst ausprobiert"-Fazit: Tischkreissäge von Dewalt
  • Kompakte Tischkreissäge, nur 20 Kilogramm Gewicht
  • Großes Blatt und damit gute Sägeleistungen
  • Durchdacht und qualitativ hochwertig
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Quelle: selbst ist der Mann 9 / 2012

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.