Tischfußball selber bauen

Das spannende Fußball-Spiel geht in die Halbzeit und die Zeit bis zum Anpfiff der zweiten Halbzeit will einfach nicht herumgehen? Da heißt es: Einfach selber mal (Tisch-)Fußball spielen. Und zwar mit diesem Tischfußball-Feld, das Sie unkompliziert zu Hause nachbauen können. Wie Sie das Spielfeld für unterhaltsame Partie Tischfußball selber bauen, zeigen wir Schritt für Schritt in unserer Bauanleitung.

Mit diesem leicht nachzubauenden Tischkicker wird aus der Halbzeit jedes Fußballspiel ein spannendes Fußball-Match mit Kronkorken oder anderen kleinen Spielfiguren, die durch Fingerschnippen ins Tor auf dem Feld Ihres selbst gebauten Kickers fliegen sollen. Spielen Sie die spannendsten Szenen Ihrer Lieblingsmannschaft auf diesem selbst gebauten Tischkicker nach! Bis zum Anpfiff können Sie diesen Tischfußball selber bauen!

Mit diesem Tischfußball-Feld, das Sie unkompliziert und schnell zu Hause nachbauen können, wird aus jeder Halbzeit ein spannendes Fußball-Spiel mit Kronkorken oder anderen kleinen Spielfiguren auf dem selbst gebauten Finger-Kicker.

Zum Nachbau benötigen Sie unsere Bauanleitung und diese Materialien:

  • Holzbrett, ca. 40 x 80 cm
  • 2 dünne, schmale Holzlatten à 15 cm
  • 4 Rundhölzer à 7 cm
  • grüner Filz, 50 x 90 cm
  • weiße Farbe
  • Maschendrahtzaun
  • Kleber
  • Handtacker, z.B. J-19 EADHG mit Feindrahtklammern A14 von Novus
  • Kronkorken oder Plastikball

Fotos: Novus

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Dekorieren

Schmuck in Gold und Silber

Geschenkideen für Ihre Liebste!

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.