history back
ANZEIGE
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Lexikon

Eigenschaft, die ein Maß für die geringe Verklebungsneigung vo... mehr »


Eine Schutzschicht zum Korrosionsschutz wobei die Dübel und Sc... mehr »


Gips, der als Nebenprodukt bei der Rauchgasentschwefelung in d... mehr »


Zum Lexikon »

Malen und verputzen

redakteur
LupeMalen und verputzen
Diese Themen erwarten Sie:
  • Lackfarbe für alle Untergründe
  • Wandfarbe richtig verarbeiten
  • Fassadenfarben
  • Außenputz streichen
  • Garagentor bemalen
  • Der richtige Putz
  • Wände selbst verputzen
  • Sanierputze gegen feuchte Wände
  • Putz auf WDVS

Mit Putz und Wandfarbe können Sie nicht nur Ihre Wohnung gestalten, sondern auch Ihrem Haus von außen ein funktionales ud hübsches Kleid überstreifen.

Während das Verputzen einer Innenwand noch vom Heimwerker zu stemmen ist, sollte sich dieser an der Fassade auf Ausbesserungsarbeiten und kleinere Flächen beschränken.

Wände verputzen und anstreichen

Mit Farbe hingegen kann jeder Heimwerker mit etwas Mühe und unseren Tipps attraktive Oberflächen schaffen. Dennoch sind bei der Untergrundvorbehandlung einige Dinge zu beachten, damit die farbge Wandgestaltung den eigenen Ansprüchen genügt.

Wie Sie eine Wand verputzen oder streichen, erklären wir Schritt für Schritt und reich bebildert auf 65 Seiten in unserem "Heimwerken kompakt".

Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.