history back
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Zu den Kommentaren (0)

selbst ausprobiert: Gardena-Gartenmobil

redakteur
Lupeselbst ausprobiert: Gardena-Gartenmobil

Multifunktion heißt das Stichwort für diesen handlichen Gartenhelfer von Gardena. Zum einen ist er dazu gedacht, Gartenabfälle, Unkraut, Rasenschnitt oder Müll zu transportieren, zum anderen lässt er sich als Sackkarre für den Transport von Obst- und Getränkekisten einsetzen.

  • Eine Aufnahmemöglickeit für zwei Combi-System-Stielgeräte und zwei kleine Geräte erspart so manchen Weg und erleichtert die Gartenarbeit.
  • Große, stabile Laufräder mit einem griffigen Spezialprofil schonen den Rasen.
  • Die solide Metallrahmen-Konstruktion ist höhenverstellbar und lässt sich so von Groß und Klein bequem befüllen.
  • Der abnehmbare Deckel schützt vor Nässe und Gerüchen und kann auch als Kehrschaufel verwendet werden.
  • Sogar an Abfalltrennung ist gedacht, da zwei handelsübliche Müllsäcke mittels Clips nebeneinander eingehängt werden können.
Gardena 0232-20 Gartenmobil

 
Fazit: Das Gartenmobil von Gardena ist bis 70 kg belastbar und eignet sich zum Sammeln und Transportieren.



 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.