history back
ANZEIGE
Perfektes Trinkwasser mit BWT (Anzeige)
Perfektes TrinkwasserHygiene im Handumdrehen »
Mehr Artikel zum Thema
Test & Technik
ANZEIGE
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE
Zu den Kommentaren (0)

CO-Melder

redakteur
LupeCO-Melder
Kompakter Melder: Das Gerät ähnelt einem Rauchmelder.

Eine unvollständige Verbrennung oder verstopfte Rauchgasrohre können zu einem schleichenden Anstieg der Kohlenmonoxid-Konzentration führen – das ist lebensbedrohlich und bleibt unter Umständen unbemerkt.

Abus (www.abus.de) bietet jetzt mit dem COWM300 für rund 50 Euro einen auf CO spezialisierten Melder. Das Gerät ist dank einer ausführlichen Anleitung leicht zu installieren und bietet für sieben Jahre (Lebensdauer des chemoelektrischen Detektors) Schutz.

Das "selbst ausprobiert"-Fazit: CO-Melder 

+ Warnung vor gefährlichen CO-Konzentrationen
+ Ausführliche Anleitung, Installation einfach


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.