history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Test & Technik
ANZEIGE
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
ANZEIGE

Motorsäge Test

redakteur
LupeMotorsäge-Test
Diese Marken haben wir getestet:
  • Al-Ko
  • Dolmar
  • Echo
  • Güde
  • Husqvarna
  • Lux Tools
  • McCulloch, MTD
  • Ryobi
  • Stihl

Motorsägen zum Brennholzsägen und für leichte Fällarbeiten haben wir diesmal verglichen. Die Sägeleistungen der Motorsägen im Test blieben oft hinter den Erwartungen zurück. Enttäuschendes Fazit des Motorsäge-Test: Nur mit den Motorkettensägen der Profi-Marken sind Fällarbeiten möglich.

Diesmal haben wir Motorsägen getestet, die als Mindestausstattung für Selbstwerber gedacht sind. Die Motorkettensägen sollen genügend Leistung für das Entasten und Ablängen von Kronenholz bieten, auch sollte schon mal ein kleinerer Baum gefüllt werden können. Doch nicht alle 10 Motorsägen im Test können wir für das Brennholzsammeln im Wald empfehlen. Nicht eine Motorsäge der Hersteller Al-Ko, Dolmar, Echo, Güde, Husqvarna, Lux, McCulloch, MTD, Ryobi oder Stihl errang die Bestnote "sehr gut" – für die anderen Motorsägen im Test reichte die Leistung für 5x "gut", 2x "befreidigend" und 3x "ausreichend".

  • Die Motorsäge von Lux Tools ist zum Schneiden von Kronenholz und zum Entasten liegender Stämme gut zu gebrauchen
  • Bei den Sägen von Güde und MTD bleibt die Kette zuweilen schon beim Entasten stehen
  • Die Motorsägen von McCulloch und Ryobi zeigten beim Technik-Check des TÜV Rheinland ein Sicherheitsproblem
  • Wartungsfreundlich: Filter und Zündkerze sind bei Husqvarna gut erreichbar  

Wechsel der Sägekette

Hakelig wird es beim Kettenwechsel: Die Sägen von Al-Ko, Güde, Lux Tools, McCulloch und MTD sind noch mit einer außenliegenden Bremsglocke ausgestattet. Beim Kettenwechsel muss die Sägekette zunächst um die Bremsglocke herum auf das Antriebsritzel gefädelt werden, erst dann kann die Schiene aufgelegt werden. Das ist für Laien schwieriger, als die Schiene mit aufgelegter Kette auf das Antriebsritzel legen zu können.

Kette straffen, Motoröl und Luftfilter wechseln – so gelingt die Wartung einer Kettensäge

mehr 

Wie wurde getestet?

  • Motorsäge-TestTrennung: Im Zentrum unserer Praxistests standen Sägeversuche mit Hartholz. Dabei haben wir direkt im Wald kleinere Bäume bis rund 20 Zentimeter Durchmesser gefällt, entastet und auf Brennholzmaß geschnitten.
  • Konstruktions-Check: Wie bei allen motorbetriebenen Werkzeugen überprüfte der TÜV Rheinland alle Produkte auf eine sichere Nutzung auf der Basis einschlägiger Normen. Dazu gehörte ein Test der vorgeschriebenen Kettenbremseinrichtung als Schutz gegen Rückschlag („Kick-Back“). Außerdem wurde auch die Funktion bei leichtem Frost (-5 °C) überprüft.
  • Erstmontage, Kettenwechsel: Die entsprechenden Arbeiten haben wir von einem unserer Tester für alle Maschinen vornehmen lassen, um eine direkte Vergleichbarkeit sicherzustellen.
  • Schnittleistung: Für einen möglichst objektiven Vergleich haben wir astfreie, abgelagerte Eichenstämme mit Zeitmessung geschnitten. Die Werte mehrerer Messungen haben wir dabei gemittelt.
  • Bedienung: Ergonomie, Handhabung und Handling der Maschinen haben wir von mehreren Anwendern nach ausführlichen praktischen Erfahrungen bewerten lassen.

Weitere Motorsäge-Tests

In unserem letzten Motorsägen-Test im November 2012 haben wir 8 Motorkettensägen mit rund 45 Kubikzentimeter Hubraum getestet: Mit dieser Sägenklasse sind alle bei der Kaminholzgewinnung nötigen Arbeiten gut zu bewältigen – auch die Mittelklasse der Motorsägen überzeugte die Tester mit guten Sägeleistungen. Letztlich teilten sich die Motorkettensägen Im Test (von Dolmar, Einhell, Husqvarna, McCulloch, MTD, Solo, Stiga und Stihl) die Noten "sehr gut " (3x), "gut" (3x) und "befriedigend" (2x).
Den kompletten Test aus 2012 finden Sie hier als Gratis-Download: sidm-Test 11/2012 >>
Den kompletten Test aus 2008 finden Sie hier als Gratis-Download: sidm-Test 09/2008 >>

Aktuellen Motorsäge-Test herunterladen

Die Tabelle mit allen detaillierten Prüf-Ergebnissen zum aktuellen Motorsäge-Test 11/2014 finden Sie hier als Download >>

Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.