Terrasse: Fliesen verfugen

Nach dem Verlegen der Fliesen ist die Terrasse fast fertig. Jetzt erfolgt das Verfugen der Fliesen. Dabei ist es wichtig, dass der Fugenmörtel diagonal aufgetragen wird. Damit wird eine glatte, ansatzfreie Oberfläche garantiert.

 

Fliesen verfugen

Das wichtigste Tool dabei: Ein Gummiwischer. Damit lässt sich der Fugenmörtel mühelos verteilen. Das überschüssiges Material sollte man am besten sofort von der Fliesenoberfläche abstreifen, sonst wird das Reinigen der Fliesen im Anschluss umso schwerer.

Quelle: selbst ist der Mann 5 / 2010

Beliebte Inhalte & Beiträge
Dekorieren

Schmuck in Gold und Silber

Geschenkideen für Ihre Liebste!

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.