Tapezieren: Tapetenarten

Tapeten aller Arten: Ob klassische Raufaser-Tapete, bunte Papiertapete, Strukturtapete, leicht verarbeitbare Vliestapete, exklusive Textiltapete oder Vinyltapete, ob gemustert, gestreift oder uni-farben – in Baumarkt und Malerfachhandel ist die Auswahl an Tapetenarten vielfältig. Wir bieten eine kleine Übersicht über die verschiedenen Tapetenarten.

 

Die häufigsten Tapetenarten

Tapezieren
 

Vliestapete kleben

Vliestapeten sind auf dem Vormarsch, denn sie erleichtern das Tapezieren erheblich

Tapezieren
 

Raufaser-Tapete

Tapete aus Raufaser ist günstig, leicht zu verarbeiten und gleicht Wandunebenheiten aus

Tapezieren
 

Dekore von der Rolle: Mit Tapeten gestalten

Mustertapeten veredeln das Haus: Ob aus Papier oder Vlies – Muster liegen im Trend

Tapezieren
 

Papiertapete verarbeiten

Die Papiertapete bleibt ein beliebter Wandbelag – mit Streifen, Mustern oder floralen Dekoren

Zurück zum Themenschwerpunkt Tapeten >>

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Sonstiges

Hochwertige Jacken

Entdecken Sie die Qualität von BABISTA

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.