Deko-Stern aus Tafellack

Tafellack macht aus dem normalen Holzbrett im Handumdrehen einen großen Notizzettel. Wir haben uns dazu entschieden, einen Deko-Stern aus Tafellack zu basteln, der gut zu Weihnachten passt. 

Natürlich kann man auch andere Formen wählen: Herzen, Quadrate, Dreiecke und vieles mehr. Je nachdem, für welchen Anlass man die Deko aus Tafellack anfertigt, kann man die Form wählen. Ein Herz ist beispielsweise perfekt für den Jahrestag, eine Hochzeit oder Valentinstag.

 

Stern basteln mit Tafellack

Fertigen Sie zunächst eine Schablone in der gewünschten Form. Dann malen Sie die Form auf eine zuvor weiß angestrichene Holzplatte. An den Außenkanten kleben Sie die Form mit Malerkrepp ab und malen dann die Innenfläche mit Tafellack aus. Fertig ist der Deko-Stern aus Tafellack!

Basteln
 

Papierstern basteln

Ob Winter oder Sommer: Die selbst gebastelten Sterne sind zu jeder Jahreszeit dekorativ

 

Deko-Stern aus Tafellack: Materialliste

  • Sperrholzplatte 38 x 56 x 1 cm
  • festes Papier für die Schablone
  • Sternvorlage (oder eine andere Form)
  • weiße Wandfarbe
  • Tafellack in Grau (oder Bastelfarbe)

Fotos: tesa

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.