Stangenschloss montieren Stangenschloss: Fenstersicherung nachrüsten

Am häufigsten versuchen Einbrecher über Fenster und Fenstertüren in das Haus zu gelangen: Das Aufhebeln von Terrassentüren und Fenstern können Sie aber leicht selbst erschweren, in dem Sie an den Fenstern im Erdgeschoss als zusätzliche Fenstersicherung ein Stangenschloss montieren. Die Anleitung zeigt Schritt für Schritt wie Sie das Stangenschloss am Fensterrahmen befestigen.

Das vertikal montierte Stangenschloss bietet auf der Beschlagseite des Fensterrahmens eine zusätzliche Fenstersicherung gegen Einbruchversuche. Durch den massiven Riegel wird verhindert, dass der Einbrecher das Fenster einfach mit einem Schraubendreher aufhebelt. Bis zu 1t Hebelkraft widersetzt sich ein verriegeltes Stangenschloss!

 

Stangenschloss für den Fensterrahmen

ABUS Stangenschloss

Alle Fenster Ihres Hauses, die von außen erreicht werden können, sind stark einbruchgefährdet – also montieren Sie das Stangenschloss nicht nur im Erdgeschoss, denken Sie auch an Fenster, die auf das Garagendach schauen oder von einem Vordach oder Balkon erreichbar sind. Die Montage der Stangenschlösser (nur bei Fenstern, die nach innen öffnen möglich) erfolgt immer auf der Schlossseite des Fensterrahmens. Praxistipp: Für mehr Einbruchschutz auf der Bandseite (wo die Scharniere den Fensterflügel halten) sorgt eine Bandseitensicherung.

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.