So erkennt man gute Schraubendreher

Genau hinsehen – dann den Schraubendreher aber unbedingt auch anfassen! So lautet das Motto beim Kauf aller Handwerkzeuge. Denn egal, wie gut das Werkzeug auf die Aufgabenstellung hin entwickelt wurde: Nur ein genau in Ihre Hand passendes Handwerkzeug kann seine Möglichkeiten in der Praxis auch voll ausspielen. Das gilt für Schraubendreher in besonderer Weise.

Denn nur wenn die Kraft der betätigenden Hand – und darüber hinaus die des drehenden Arms – möglichst verlustfrei bis in die Klingenspitze übertragen wird, können hohe Eindrehmomente erzielt werden. Besondere Aufmerksamkeit verdienen dabei die beiden Schnittstellen auf dem Weg von der Hand zur Schraube: der Griff und die Klinge. Um möglichst hohe Drehmomente übertragen zu können, sollte der Griff gut im Handballen liegen. Unterstützende Konturen verbessern den Grip, Kanten können beim Zupacken schmerzen. Ein vorn schmal zulaufender Griffbereich („Schnelldrehzone“) ermöglicht ein Drehen mit den Fingerspitzen. Nutzen Sie nur Schraubendreher mit dem zur Schraube passenden Profilsystem und probieren Sie aus, ob der Schraubenkopf wirklich spielfrei auf der Klinge sitzt – sonst kann die Klinge aus dem Schraubenkopf rutschen.

  • SPITZE: Sie sollte nicht verchromt sein, um eine gute Passung zu ermöglichen.
  • SCHAFT: Ist er etwas dünner als die Klingen, sind versenkte Schrauben gut erreichbar.
  • FARBCODE: Bei einigen Herstellern zeigt eine Kennfarbe die Klingenart an.
  • GRIFFKÖRPER: Form und Material entscheiden darüber, wie schnell und kräftig geschraubt werden kann.
  • BEZEICHNUNG: Hier sind Klingentyp und -größe vorbildlich aufgestempelt.
  • GRIFFBALLEN: Er sollte in die Hand des Anwenders passen, um maximales Drehmoment übertragen zu können.
  • KENNZEICHNUNG: Der Name des Herstellers gehört auf jedes Werkzeug.
  • AUFHÄNGUNG: Ist eine Öse vorhanden, sollte sie beim Zugreifen nicht stören.

Quelle: selbst ist der Mann 4 / 2013

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.