selbst ausprobiert: PVC-Dielen

Selbstklebende PVC-Dielen

PVC-Rollenware ist unhandlich, was den Zuschnitt und die Verlegung erschwert. Deutlich einfacher geht es mit diesen PVC-Fliesen und -Planken.

Die handlichen Elemente sind auf der Rückseite mit einer Klebeschicht versehen. Man muss nur die Schutzfolie abziehen und kann die Elemente dann auf einen sauberen, glatten

Untergrund kleben. Sie werden auf Stoß verlegt. Empfehlenswert ist eine Bezugslinie, an der entlang man die Verlegung beginnt. Korrekturen sind möglich: Elemente mit einem Spachtel anheben und wieder abziehen. Der Zuschnitt ist einfach: Nur die Oberseite anritzen und dann durchbrechen.

"Starfloor Vintage" heißen die 15,2 x 91,4 cm großen Planken, die sich auch gut mit den ebenfalls angebotenen 45,7 x 45,7 cm großen Fliesen kombinieren lassen. Kostenpunkt: ab ca. 19-20 Euro/qm.

Selbstklebendes Vinyl Laminat Tarkett STARFLOOR VINTAGE Inhalt: 2,08 qm (16,99 EUR /1m²), Dekor:Smoked Oak Light Grey 5925004

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.