Schrott des Monats: Wasserpumpenzange von Praktiker

Es ist kaum verständlich, warum Praktiker die hier gezeigte Wasserpumpenzange (für 3,99 Euro) in der Schütte feilbietet – wo doch schwere Mängel sofort ins Auge fallen. Für uns ist daher klar: Schrott des Monats!

Über miserable Präzision der Wasserpumpenzange und eine schlechte Passung der Backen könnte man ja noch hinwegsehen, doch die Klemmgefahr beim Schließen der Griffe ist nicht akzeptabel. Beim festen Zupacken an größeren Werkstücken kann die Mechanik zudem durchrutschen – auch dies kann zu ernsthaften Quetschverletzungen führen. Es hilft nichts: Für eine Wasserpumpenzange in ordentlicher Qualität sind wenigstens rund 20 Euro fällig, hochwertige Werkzeuge mit durchgestecktem Gelenk kosten jenseits der 30 Euro. Billig-Werkzeug aus der Schütte verursacht Frust und kann gefährlich werden.

Quelle: selbst ist der Mann

Selbst

Ihre neue Damenjacke

Entdecken Sie Ihre Lieblingsjacken

Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.