Userprojekt / Wohnen & Deko Schranktüren mit Topfscharnieren

  1. Türen mit Handkreissäge und Führungsschiene zusägen. Das kann man natürlich auch im Baumarkt machen lassen.
  2. Dann die Beschreibung der Topfscharniere studieren. Danach mit einem Forstnerbohrer zwei 35 oder 26mm Löcher in jede Tör bohren. die Topscharniere darin befestigen.
  3. Im Schrank die Halterungen befestigen. Wenn keine 32mm Lochreihen vorhanden sind, 2 Löcher für die Halterung Bohen. Alternativ gleich richtige Lochreihen bohren.
  4. Danch können die Scharniere eingeklickt werden. Die Topfscharniere richtig einstellen.
  5. Jetzt benötigen die Türen noch Griffe. Die findet man im Baumarkt.
Weitere Details und ein Video findest du in meinem Blobeitrag Schranktüren mit Topfscharnieren.

Checkliste Werkzeug

Material: Fichtenleimholz, 4 Topfscharniere, Schrauben

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1

Autor: selfmademan

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.