Schlüsselbrett

Ein Schlüsselbrett schafft schnell Ordnung im Flur, denn endlich ist der Schlüssel dort, wo er hingehört und wo man ihn vor allem schnell wiederfindet. Wenn Sie bisher morgens viel Zeit mit Schlüsselsuchen vergeuden, sollten Sie ein Schlüsselbrett selber bauen. Für wenig Geld können Sie es sogar selbst bauen. Wir stellen Ihnen drei Ideen zum Nachbauen für wenig Geld vor. In der Bildergalerie sowie in dem Video am Ende des Artikels finden Sie die detaillierten Bauanleitungen.

Haben Sie morgens auch schon, bevor Sie aus dem Haus gehen, nach Ihrem Schlüssel gesucht? Auf der Ablage im Flur ist er nicht, außen im Schlüsselloch hängt er ebenfalls nicht. Am Ende finden Sie ihn unter einem Stapel Zeitschriften im Wohnzimmer. Ein Blick auf die Uhr verrät, dass Sie sich mittlerweile auch noch beeilen müssen, damit Sie nicht zu spät kommen. Ein Schlüsselbrett könnte der Suche Abhilfe schaffen. Wenn Sie nach Hause kommen ist alles, was Sie tun müssen, den Schlüssel ordnungsgemäß aufzuhängen. Und am nächsten morgen sparen Sie Zeit und Nerven.

Für die erste Schlüsselbrett-Idee benötigen Sie eine weiß lackierte Sperrholzplatte, Holzbauklötze, eine Spiegelfliese, kleine Stifteablage, Tesa Montageband für Tapeten und Putz sowie für Glas. Diese Variante bietet Ihnen viel Spielraum in der Gestaltung. In der Bildergalerie geben wir Ihnen eine Anregung, aber Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Achten Sie lediglich darauf, dass die Rückseite der Sperrholzplatte sauber ist, damit das Klebeband gut hält. Die verschiedenen Elemente des Schlüsselbretts sollten sie gut an die Holzplatte drücken, damit am Ende alles hält.

 

Schlüsselbrett selber bauen

Dieses rustikale Schlüsselbrett aus Holz können Sie schon für wenige Euros bauen. Das Haus bietet Platz für reichlich Schlüssel und für den Autoschlüssel parkt sogar ein eigener Wagen vor der Tür.

In unserem Entwurf hängen Ihre Schlüssel an einer 8-mm-Aluminiumstange, die genau in das 10-mm-Alurohr passen. Mit diesem Rohr haben wir zuvor die 15 mm tiefen Löcher im Brett ausgekleidet. Um diese Tiefe stets zu gewährleisten, haben wir den 9,5-mm-Bohrer an entsprechender Stelle mit Klebeband markiert.

Detaillierte Anleitungen zum diesem Schlüsselbrett finden Sie in der Bildergalerie.

 

Leichtes Schlüsselbrett-DIY

Zum Schluss zeigen wir Ihnen im Video, wie Sie mit einem einfachen Bilderrahmen ein alternatives Schlüsselbrett bauen.

 
Fotos: selbst ist der Mann, Tesa

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.