Farben für Schlafzimmer Schlafzimmer mit Farbe gestalten

Schlafzimmer mit Farbe gestalten

Endlich, das Einheits-Weiß verschwindet aus deutschen Schlafzimmern! Immer mehr Menschen entdecken die gestalterische Kraft der Farbe, um Ihr Schlafzimmer zu gestalten. Während die Schlafzimmermöbel meist "ein Eheleben lang" dieselben bleiben, können Sie mit einfacher Wandfarbe und ein paar kreativen Gestaltungsideen Ihr Schlafzimmer im Handumdrehen neu gestalten. Welche Farben fürs Schlafzimmer ideal sind, erfahren Sie hier!

Mehr zum Thema

Die Verarbeitung von Wandfarbe ist zwar sehr einfach, wie unsere Anleitungen zeigen, aber bei der Wahl des Farbtons sollten Sie schon genau überlegen, welche Wirkung von der Farbe auf Ihr Schlafzimmer und letzlich Sie selbst ausgehen soll. Denn Farben sind nicht nur Schmuck: Über das reflektierte Licht beeinflussen sie auch ganz konkret unsere Gemütslage – können beruhigen oder aktivieren! Im Video sehen Sie, welche Eigenschaften den Farben zugesprochen werden und welchen Einfluss sie auf unser Wohlbefinden haben sollen.

 

Wie Sie Ihr Schlafzimmer mit Farbe gestalten, erfahren Sie in den folgenden Anleitungen. Dabei muss nicht das ganze Schlafzimmer dieselbe Farbe erhalten! Schon eine einzelne farbige Wand verändert den Raum grundlegend. Streichen Sie nur einzelne Wandpartien oder kombinieren Sie Farbe und Muster-Tapeten.

Malerarbeiten
 

Gestalten mit Farbe: Raumgröß

Farben verändern die Wahrnehmung: Mit diesen Tricks weiten Sie schmale Flure oder machen große Zimmer optisch kleiner ...

Malerarbeiten
 

Wände anstreichen

Ob Sie nur eine einzelne Wand streichen oder ein ganzes Zimmer, die Vorarbeiten sind gleich

Möbel selber bauen
 

Feng Shui im Schlafzimmer

Beim Feng Shui im Schlafzimmer geht es nicht ums Dekorieren sondern ums Freiräumen: Platz fürs Chi

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.